26.11.2022 / Proweather Live Störung Infothread / PWL service interruption information

  • Hallo zusammen


    Ich denke das die das Problem leider erst Morgen früh beheben, weil letztes Mal ist es auch am Sonntag aufgetreten und dann haben sie es am Montag in der früh behoben.?

    Finde es echt Schade, aber ich vermute das die bei PWL am Sonntag nichts reperieren.

  • Guten Morgen allerseits,

    ja, es laufen die Daten wieder seit 02:00 Uhr. 20 h und vor knapp einem Monat 30 h Unterbruch ist halt schon etwas happig. Schade, dass es mit der Bresser-Station, soviel ich weiss, keine Alternative zu PWL gibt - oder doch? Für Tipps bin ich immer dankbar.

    Grüsse aus Graubünden | Pedro

  • Guten Morgen allerseits,

    ja, es laufen die Daten wieder seit 02:00 Uhr. 20 h und vor knapp einem Monat 30 h Unterbruch ist halt schon etwas happig. Schade, dass es mit der Bresser-Station, soviel ich weiss, keine Alternative zu PWL gibt - oder doch? Für Tipps bin ich immer dankbar.

    Grüsse aus Graubünden | Pedro

    Leider geht alles über Proweatherlive.net


    Nachtrag:

    Alle anderen Möglichkeiten sind mit Aufwand verbunden, so z.B. das Auslesen des Funknetzes mit RTL-SDR Empfänger. Bin da gerade ein bisschen am Basteln, wobei ich bis jetzt nur die Außenstation auslesen kann, für die weiteren Sender müßte ich mich in das Verfahren der Dekodieren einlesen.

    • Official Post

    Nicht alles, bei einer guten Wetterstation hat man (Frau auch) alles selber in der Hand :face_with_tongue:

    Gruß aus Niedersachsen

    Greetings from Lower Saxony - Germany
    Ich antworte keinem User, wenn er nicht seine AWKAS ID in der Anfrage / in der Signatur angibt.

    I will not reply to any user if they do not include their AWKAS ID in their request / signature..

    Je ne réponds à aucun utilisateur s'il n'indique pas son ID AWKAS dans sa demande / sa signature.

    No responderé a ningún usuario si no incluye su ID de AWKAS en su solicitud / firma.


    Gruß Udo


    Stations ID: 9713

  • othi

    Verstehe ich das richtig, alle Bresser die nicht zur 4CAST Serie gehören können das.
    Gibt es eigentlich noch andere Hersteller (vergleichbare Preislage) die eine Alternative zu meiner sind?
    Oder stammen die meisten Wetterstationen von einem (oder wegigen) Hersteller(n)?
    Ansich bin ich als Einsteiger mit der Wetterstation zufrieden, aber diese Ausfälle und die schleppende Fehlerbeseitigung sind ärgerlich.
    Wenn man da eine eigenen Zugang hätte, könnte man einiges kompensieren.

  • Hi!


    Quote

    Gibt es eigentlich noch andere Hersteller (vergleichbare Preislage) die eine Alternative zu meiner sind?

    Tatsaechlich gibt es gar nicht so viele Hersteller von netzwerkfaehigen Hobby-Wetterstationen, wie die Angebote im Netz vermitteln wollen. Die meisten (zumindest sehr viele) Stationen, die bei uns hier erhaeltlich sind, stammen von 4 Herstellern - 3 davon sind in China beheimatet:


    Fine Offset (CN)

    CCL (CN)

    UCTECH (CN)

    Davis (USA)


    Bresser labelt die CCL-Geraete um. Weder die Hardware noch die Software/Firmware wird von Bresser selbst entwickelt oder gebaut.

    Froggit nimmt zum Teil Geraete von CCL und zum anderen Teil von FOSHK. Auch hier gibt es hardwareseitig keine Unterschiede zwischen dem originalen Hersteller und den vom Verkaeufer angebotenen Geraeten. Die Farbgebung und/oder Bedruckung der Geraete kann aber durchaus unterschiedlich sein.

    Von UCTech kommen meist alle anderen Stationen, die man nicht dem einen oder anderen Hersteller zuordnen kann.


    Preislich liegen die China-Teile mehr oder weniger alle in der gleichen Preislage. Davis ist deutlich (!) teurer.


    Ich kenne nur die Geraete von Fine Offset und verfuege daher nur ueber diese Geraete eigene (aber umfassende) Erfahrungen.

    Bei diesen Geraeten gibt es jedenfalls keinen Cloud-Zwang und Du hast lokalen Zugriff auf die Daten. Sie koennen an einen frei konfigurierbaren Dienst Daten senden (etwa Awekas) und unterstuetzen zusaetzlich noch Ecowitt, WU, Weathercloud und WOW.

    Dazu sind auch keine Klimmzuege wie DNS verbiegen oder Aehnliches noetig - das ist im Standard so freigegeben. Daher gibt es eine riesige Community fuer diese Geraete und eine breite Unterstuetzung durch Dienste und Programme. Eine Auswahl unterstuetzter Dienste und Programme wird hier vorgestellt.


    Im Ursprung favorisierte ich im Uebrigen auch Davis, kam dann aber ob des Preises zu Bresser und entschied mich dann aufgrund der grossen Offenheit (Software- und Dienst-Unterstuetzung) und der Verfuegbarkeit von Sensoren fuer Fine Offset. Seit 3 Jahren bin ich damit sehr zufrieden.


    Oliver

  • Wir hatten wieder mal eine Störung!



    othi

    Hast Du mal mit Bresser gesprochen, ich glaube die nehmen das alles nicht so ernst.

    Wenn man Kommentare von Ihnen Postet, sind Sie verärgert, obwohl in meinem Falls es für Sie eine Entlastung darstellte (sh.gelöschter Beitrag oben am 12.12.)

    Das mal was ausfallen kann ist jedem bewußt, aber so oft wie hier ist nicht normal.

    Man kann leider auch keinen Backup-Weg einschlagen, weil alles über PWL geht.
    Auf dadurch zwangsläufig entstehende Probleme habe ich Bresser schon mitte des Jahres aufmerksam gemacht.
    Leider gibt es nicht so viele Hersteller, sodass es momentan keine optimale Lösung gibt.

    Die Außenstation könnte ich bereits auslesen, jedoch noch nicht die Zusatzsensoren, da müßte ich noch die Daten decodieren.

    Für diese Decodierung fehlt mir jedoch noch das Wissen.

    Ich lese hier die Daten über das 868MHz Funknetzt aus.


    oder


    Das kann aber keine Lösung für einen Anfänger sein und man braucht dafür auch die entsprechende Harware (Raspberry, RTL-SDR, etc).