Bresser Meteochamp 7-in-1, viele Datenlücken bei Proweatherlive, woran kann es liegen

  • Hallo, nach längerer Zeit melde ich mich mal wieder. Mir ist letzthin aufgefallen, dass in Proweatherlive massig Datenlücken vorhanden sind, die es aber komischerweise (oder eher glücklicherweise) in Awekas und auch in Wunderground nicht gibt. Diese Lücken sind genauso auch beim Sensor im Innenraum. Auf dem Datenstick den ich zum automatischen Speichern der Werte an der Station habe, sind diese Lücken auch nicht.


    Hat das sonst noch jemand, was kann da die Ursache sein? Ich verstehe es nicht.




    AWEKAS Automatisches Wetterkarten System

  • Hallo, da das Problem bei der Datendarstellung von verschiedenen Stationen dasselbe ist, kann es wirklich nicht an der Hardware der Stationen liegen. Ich stelle zudem fest, dass die Aktualisierungsintervalle zeitweise sehr unterschiedlich lang sind. Das war vor einigen Wochen nicht so.

    Grüsse | Pedro

  • Habt ihr alle auch seit Stunden keine Aktualisierung mehr? Nun aktualisiert die Krücke Proweatherlive nämlich seit 4 Stunden gar nicht mehr, speziell jetzt bräuchte ich auch die Werte vom Innenraum.


    Was bin ich froh dass ich Awekas habe, das ist wenigstens zuverlässig. Gäbe es Awekas nicht, könnte ich meine Bresser Meteochamp glatt in die Tonne hauen, so zuverlässig sie ist, aber wenn das Übertragungstool Mist ist, so wie PWL, dann ist alles nichts. Bei Awekas habe ich nie Lücken.

  • Hallo, da das Problem bei der Datendarstellung von verschiedenen Stationen dasselbe ist, kann es wirklich nicht an der Hardware der Stationen liegen. Ich stelle zudem fest, dass die Aktualisierungsintervalle zeitweise sehr unterschiedlich lang sind. Das war vor einigen Wochen nicht so.

    Grüsse | Pedro

    Bei Wunderground müssten dann eigentlich diese Lücken auch sein, aber da sehe ich sie nicht, ist es vielleicht wirklich nur die Darstellung bei PWL, aber es fehlen immer alle Daten synchron bei allen Kurven, es gibt sehr viele kleine bis mikroskopische Lücken. Das gibt sehr unschöne Kurven

  • Hallo BKynast

    Bei mir aktualisiert PWL regelmässig etwa alle 20 Sekunden. Lückenhaft ist einfach die Darstellung in den Tages- oder 24h - Diagrammen. Wochen-, Monats- und Jahresdarstellungen sind korrekt. Wie bei dir: bei Wonderground sind keine Lücken. Hab schon überall nach dem Ursprung des Übels gesucht - leider erfolglos! Kleine Bemerkung: AWEKAS bezieht die Daten doch auch über die Server von PWL. Überträgt also PWL keine Daten, kann AWEKAS auch nichts darstellen - oder?

    Grüsse | Pedro

  • Interessant, bei mir ist es etwas anders. Ich habe vorhin um 18 Uhr die automatische Benachrichtigung bekommen, dass seit 2 Std. keine Daten von mir bei Awekas angekommen sind. Heute sind bei ProWeatherLive (PWL) allerdings keine Lücken in dem Zeitraum - nachts und gestern dagegen schon, dafür wiederum bei Awekas nicht. Jetzt habe ich mich zum Test noch bei Weathercloud angemeldet. Dort kommen meine Daten von PWL an, auch wenn sie bei Awekas gerade wieder nicht bzw. nur sporadisch ankommen. Sehr seltsam!

  • ,

    Interessant, bei mir ist es etwas anders. Ich habe vorhin um 18 Uhr die automatische Benachrichtigung bekommen, dass seit 2 Std. keine Daten von mir bei Awekas angekommen sind. Heute sind bei ProWeatherLive (PWL) allerdings keine Lücken in dem Zeitraum - nachts und gestern dagegen schon, dafür wiederum bei Awekas nicht. Jetzt habe ich mich zum Test noch bei Weathercloud angemeldet. Dort kommen meine Daten von PWL an, auch wenn sie bei Awekas gerade wieder nicht bzw. nur sporadisch ankommen. Sehr seltsam!

    ,,
    It's 100% the same issue I have right now.
    My weatherstation dos randomly not get data into Awekas, from ProweatherLive.
    https://www.awekas.at/en/instrument.php?id=31725

    I have also set the Proweatherlive up with Wunderground, and that works perfectly.
    So the transfer out of Proweatherlive seems to work.

    And the holes in the graph curves at ProweaterLive, also dissapeard around 7 this morning.

  • Hallo alle,

    Ich kan mich soweit anschliessen. PWL ist besser, aber immer noch einzelne Lücken. Weathercloud und Wunderground zeichnen vollständig auf. AWEKAS hat Lücken bei der Übertragung und Aktualisierung (besonders gestern), heute werden die Übertragungslücken in der Grafik ausgeglichen und sind in der stündlichen Wertetabelle vorhanden.

    Mir scheint, jeder Server hat so seine eigenen Problemchen - und es wird offenbar zu wenig standartisiert zusammengearbeiten. Was nicht als mühsam empfunden wird, kann ja auch noch recht interessant sein! Grüsse | Petdro

  • Hallo,

    ich habe seit gestern das gleiche Problem mit PWL. Ab und zu kommen mal Daten bei awekas an. Dann wieder über mehrere Stunden nichts. Ich hab auch zum Test mal Wunderground eingetragen und da werden die Daten regelmäßig und aktuell zuverlässig gesendet.


    Da ich aktuell die Daten des Sensors meiner Bresser 4cast Pro SF via rtl_433 via mqtt in mein SmartHome verteile und ich technisch in dem Bereich fit bin gibt es eine möglichkeit die Daten irgendwie selbst an awekas zu senden? Denn PWL bekommt es ja anscheinend irgendwie nicht hin.