AWEKAS Design neu

  • In wenigen Tagen ist es soweit. Wir stellen AWEKAS auf ein neues Design mit neuer Startseite und neuem Layout um. Dur "Responsive Design" sind die Inhalte dann noch besser auf mobilen Geräten lesbar.


    Also - seit gespannt... :hi:

  • Geschafft!

    Das neue Design ist ab sofort online geschalten. Alle neu erstellten Seiten sind nun im Responsiv Design erstellt und somit auch auf allen Tablets, Smartphones und hochauflösenden Bildschirmen besser lesbar.

    Neben Startseite und Infoseiten, gibt es neu einen Beratungsassistenten für Wetterstationskäufe. Es soll allen noch leichter gemacht werden beim größten deutschsprachigen Wettermessnetz privater Wetterstationen mitmachen zu können. Neu ist ebenfalls der Newsbereich auf der Startseite.
    Sollte jemand Lust haben, in diesem Bereich Beiträge rund ums Wetter und AWEKAS schreiben zu wollen, sollte sich dieser bitte bei uns melden. Das schreiben von Beiträgen ist so leicht wie das Schreiben eines Emails. ;)

    Das neue Design wurde in unzähligen Stunden Arbeit durch meine Helfer, Grafiker, Übersetzer und durch mich erstellt.

    Danke an alle die dabei mitgeholfen haben!!!


    Hinweis: Derzeit funktionieren noch die Links zu den alten Karten. Diese Links werden voraussichtlich ab 15.12.2018 auf die neuen Karten umgeleitet.
    Die Url Beschreibung der neuen Karten findet Ihr hier: [Software](AWEKAS)Übergabeparameter für Kartenseite


    Das alte Menü wird zug um zug auf den nicht geänderten Seiten ersetzt.

  • Wie kann man z.B. mal schnell eine Temperaturübersicht der USA aufrufen? Zoomen kannst Du vergessen, das dauert ewig. Es dauert bei bei mir eh schon 1-2 Minuten bis sich eine neue Karte öffnet.

  • Sorry Tex

    aber 100kB/sek ist einfach nicht mehr eine aktuelle Internetgeschwindigkeit. (ich weiß schon.... aber moderene CMS Systeme setzen eine gewisse Anbindung voraus)

    Bei den modernen Anforderungen. (Scrolling, Ajax) ist das einfach nicht zu machen. Das alte Fenster war fix 770 x 480 Pixel. Da haben moderne Handys das 4 fache an Auflösung.

  • Hallo Othi,

    ich weiß. Im Prinzip sende ich ja auch nur noch Daten und versuche erst gar nicht, mir mal eine Karte anzuschauen - das ist sowieso meist zwecklos, weil die Verbindung zudem auch noch oft zusammenbricht.:lol: Eine irgendwie geartete Admintätigkeit - so wie frührer, ist deshalb auch nicht mehr möglich.

  • Hallo Tex


    Es ist schon traurig das eure Telekom nicht im Stande ist vernünftiges Internet anzubieten. Österreich zählt im Bezug auf Breitband in der EU als Nachzügler und trotzdem sind Geschwindigkeiten > 2 Mbit doch die Regel.

  • Auch die Telekom ist ein börsennotiertes Unternehmen und eben kein Staatsbetrieb mehr. Und alles was unterm Strich kein Geld bringt, läßt man halt sein. Daran wird sich auch nix ändern, da es sich für die paar Leute hier einfach nicht lohnt, Industrie gibt es hier nicht. Betriebe die Internet brauchen wandern deswegen ab... Also wartet man noch 1-2 Jahre und kann dann mit Fug und Recht sagen "Da ist doch keiner mehr..."

    Bei uns ist halt handyfreie Zone. Nur mittels eines fast 8m hohem Mastes mit Antenne ist überhaupt ein Kontakt zur Außenwelt möglich.

  • Servus,


    das was Tex meinte, mal eben eine Karte in den USA oder Skandinavien aufzurufen, geht bei mir auch nicht. Wenn ich Awekas aufrufe, ist die alte Karte noch da, in meinem Fall Süddeutschland. Will ich andere Parameter aufrufen, wie Niederschlag oder Schneehöhe, kommt die neue Karte, aber irgendwo anders in Europa oder Norddeutschland. So wie früher: Temperatur--->Süddeutschland oder Temperatur---> USA---> Südwesten, geht das denn gar nicht mehr?:thumbdown:

    Zoomen mit + und - geht ja, aber scrollen nicht.

    Die alten Karten gefielen mir deutlich besser, die besondere Awekascharakteristik ist weg||


    Gruß Björn, Rohrmünz ID11331

  • Hallo Björn


    Da läuft mit deinem Browser was falsch. Es muss immer die Position gespeichert werden. Welches Betriebssystem und welchen Browser verwendest Du?

  • Hallo,


    Will ich andere Parameter aufrufen, wie Niederschlag oder Schneehöhe, kommt die neue Karte, aber irgendwo anders in Europa oder Norddeutschland.

    Kann ich so nicht bestätigen..

    Wie Othmar schon geschrieben hat, läuft das was bei dir nicht ganz rund.

    Viele Grüße, Best regards,
    Hans Josef - AWEKAS Admin
    AWEKAS sucht immer Wetter Administratoren
    AWEKAS est toujours à la recherche d'administrateurs météorologiques
    AWEKAS is always looking for weather administrators
    Für Supportanfragen geben sie bitte immer ihre Stationsbezeichnung und AWEKAS ID an!
    For each support request please add your station name and AWEKAS ID!
    my HP -->
    https://www.awekas.at/de/instrument.php?id=3587

  • Die Position wird gespeichert - auch bei mir. Aber genau das ist dann das Problem: war ich in den USA und will mal eben schnell die Temp. in Norddeutschland haben, dann muß ich rauszoomen und die Karte verschieben und wieder reinzoomen. Das kannst Du bei langsamem Internet einfach vergessen. Bei den alten Karten konnte man mit einem Klick auf die verschiedenen Gebiete und Parameter wechseln.

    Mal ganz unabhängig von der Internetgeschwindigkeit: das war auf jeden Fall sehr viel benutzerfreundlicher! Ich kann mir einfach nicht vorstellen, daß das bei den neuen Karten nicht ebenfalls gehen sollte.....

  • Hallo Tex


    Ja kann man aber die Url wird dynamisch erzeugt. Das ist ein guter Denkanstoß. Ich werde eine solche Funktion einbauen. Ist keine so große Sache. Kommt mit dem nächsten Update.

  • Ich habe die URL Funktion nun eingebaut. Nach klick auf den Stern, kann nun die aktuelle Kartenansicht als Favorit (Lesezeichen) gespeichert werden.


    Es sind folgende URL Übergabeparameter vorhanden:

    • id = Sprung direkt zu einer Station --> Sidebar wird geöffnet und Karte auf die Station zentriert
    • lon = Angabe Karte Längengrad (nur mit lat und zoom)
    • lat = Angabe Karte Breitengrad (nur mit lon und zoom)
    • zoom = Zoomstufe der Karte
    • map = Kartenart:
      • cond = Wettermeldung
      • temp = temperatur
      • airp = Luftdruck
      • wind = Windgeschwindigkeit
      • gust = Windböen
      • rain = Niederschlag
      • rate = Regenrate
      • snow = Schneehöhe
      • wcam = Webcam
      • dewp = Taupunkt
      • solar = Solarstrahlung
      • brig = Helligkeit
      • uv = UV Index
      • hum = Luftfeuchtigkeit
      • memb = Mitgliederkarte