We gebruiken cookies om onze website zo gebruiksvriendelijk mogelijk voor u te maken. Met uw toestemming staat u ons toe u de volledige reikwijdte van awekas.at te bieden
Meer informatie

Facebook
 
 AWEKAS gebruiker: login  
nabije stations  
Informatie over het station Hemer
Arnsberg
Balve
Balve 2
Bochum-Langendreer
Dortmund
Dortmund Nette
Dortmund-Hombruch
Ennepetal-Voerde
Hamm
Hohenlimburg-Heide
Holzwickede
Hüsten, NRW
Iserlohn
Lüdenscheid
Meinerzhagen
Nachrodt
Neheim
Rönkhausen
Sundern-Realschule
 
  Stationsnaam Hemer  
Land Duitsland   
Zeehoogte 216 m
Geografische Positie    7° 45' 24.08'' Oost / 51° 23' 30.48'' Noord
Data overdracht WSWIN Direct Link
laatst geactualiseerd 7.6.2020 00:50
AWEKAS Plus JA  
AWEKAS id 10817
 
  Stations Blog bewerken  
 

Stationslage

Hemer liegt in einer von ausgedehnten Wäldern bestimmten Mittelgebirgslandschaft im Nordwesten des Sauerlandes und damit im Norden der Mittelgebirgsschwelle. Die Stadt liegt zwischen dem Ruhrtal im Norden und dem Lennetal im Süden, östlich von Iserlohn. Das Stadtgebiet bildet die südöstliche Grenze der Metropolregion Rhein-Ruhr und befindet sich in der Nähe der Großstädte Dortmund im Nordwesten, Hamm im Norden und Hagen im Westen. Größere Städte sind im Osten Arnsberg und im Süden Lüdenscheid. Hemer ist Teil des Märkischen Sauerlandes. Die höchsten Gipfel der Stadt liegen auf der an der Stadtgrenze zu Balve (Balver Wald) bis 546 m hohen Iserlohner Höhe, die sich über den Süden des Stadtgebiets erstreckt. Weitere erwähnenswerte Erhebungen des Stadtgebietes sind der Bemberg (334 m ü. NN) und der Asenberg (272 m ü. NN) im Norden, der Jüberg (304 m ü. NN) östlich der Innenstadt sowie der Hochgiebel (482 m ü. NN) und der Lohberg (473 m ü. NN) als weitere Teile der Iserlohner Höhe im Süden Hemers erwähnenswert. Die Stadt liegt in einer gemäßigten Klimazone. Das Höhenklima ist atlantisch geprägt. Der Juli ist mit durchschnittlich 16,7 Grad Celsius der wärmste und der Januar mit 1,4 Grad der kälteste Monat. Die mittlere Jahrestemperatur liegt bei 8,9 Grad. Die durchschnittliche Niederschlagsmenge beträgt 1025 Millimeter. Sie ist im Juni mit einer durchschnittlichen Niederschlagsmenge von 108 Millimetern am größten. Der Sommer 2006 war der extremste seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Nach Temperaturrekorden im Frühsommer, kam es im Juli zu den schwersten Überschwemmungen seit rund 250 Jahren. Besonders schwer betroffen war der Ortsteil Becke, der in einer relativ ebenen Kalksenke liegt. Niederhemer war bis in die 1980er-Jahre häufig von Hochwasser betroffen, woraufhin Schutzvorrichtungen um die Oese installiert wurden. Im Januar 2007 war Hemer besonders stark vom Orkan Kyrill betroffen. Rund 400.000 Festmeter Holz wurden im Stadtgebiet zerstört, einige Ortsteile waren für Stunden von der Außenwelt abgeschnitten.

 
 
Informatie over Station
station Stationstype  Nexus
volgende Sensoren zijn aanwezig Aantal
Temperatuur 1
Luchtdruk 1
Neerslag 1
Windmeter Montagehoogte: 6 m1
 
 
 
naar kaart
in vergelijk met buurtstations
naar Instrumentenpagina van het station
 
 
info
 
Sponsoring
Deelnemer
10272 geregistreerde stations
3929 Stations online
De nieuwste Stations:
NAS - Pensacola
Yellow Cottage Beach
Karlsruhe, HWS
Fisk Lake, Mi
West Woodburn
 
 
Weermeldingen
Viviers
 zwaar bewolkt / 17.6°C - 0:59
Dukedom TN
 onbewolkt / 30.6°C - 0:59
momenteel geen waarschuwing aktief
Minimum/ Maximum
Temperatuur

El Paso, Tx
37.9°C - 0:50
Perth, Tasmania
0.2°C - 0:50
Windsnelheid
Nagu/Nauvo
49.3km/h - Z - 0:52
Neerslag
Denver, CO
113 l/m² - 0:58
 
Bezoekers vandaag: 175
op dit moment 8 Bezoekers op AWEKAS
Kaartinstelling
Spraak
Duits Engels
Nederlands Frans
Italiaans Spaans
Meetwaarden
Metrische Systeem
Amerikaanse Systeem
uw tijdzone