[Hardware] [Wetterstation] Inbetriebnahme Froggit HP1000SE PRO Wi-Fi Internet Funkwetterstation

    • Official Post

    Diese Anleitung beschreibt die Inbetriebnahme einer Froggit HP1000SE PRO Wi-Fi Internet Funkwetterstation und die Anmeldung bei AWEKAS.


    Vorbereitungen:

    1. Packen Sie die Wetterstation aus
    2. Führen Sie die Registrierung Ihrer Wetterstation bei AWEKAS durch. Eine Anleitung finden Sie hier: Anleitung Froggit Registrierung.pdf
    3. Installieren Sie die WSView Plus App aus den Google Playstore oder Apple Store

    A) Zusammenbau der Wetterstation







    Montieren Sie die Mastschelle an die Wetterstation.


















    Setzen Sie das Windmessrad auf und ziehen Sie die Arretierungsschraube fest.













    Setzen Sie ebenfalls den Windrichtungsmesser auf und ziehen Sie die Arretierungsschraube fest




















    Nun setzen Sie den Regensammeltrichter auf und arretieren diesen durch eine sanfte Drehung




























    Setzen Sie nun 2 Stück AA Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten) in das Batteriefach ein und schließen Sie anschließend das Batteriefach wieder.






























    Entfernen Sie die Schutzfolie über der Solarzelle
































    Starten Sie nun auf Ihrem Smartphone die WSView Plus App und fügen Sie die HP1000SE Konsole hinzu.
    Klicken Sie auf "Next" (oben rechts) um zum nächsten Punkt zu kommen.





























    Stecken Sie mit dem mitgelieferten Netzteil das Display an die Stromversorgung an





















    Wählen Sie die Bestätigung in der App das das Gerät eingeschaltet ist und klicken Sie auf "Next"




































    Wählen Sie nun den EasyWeatherPro Eintrag in den WLAN Einstellungen Ihres Smartphones und verbinden Sie sich mit diesem WLAN.
































    Sollte der Dialog "Internet eventuell nicht verfügbar" angezeigt werden, wählen Sie bitte "Immer verbinden"































    Die Wetterstation ist nun verbunden. Springen Sie mit "zurück" in die WSView Plus App zurück
































    1.) Drücken Sie auf den "Scan" Knopf und wählen Sie dort Ihr WLAN für den Internetzugang.


    2.) Geben Sie Ihr WLAN-Passwort ein


    3.) Die Ecowitt.net Übertragung kann abgeschaltet werden (optional)


    4.) klicken Sie auf "Next" um die Konfiguration an die Wetterstation zu senden



























    Trennen Sie die Wetterstation nun für ca. 30 Sekunden von der Stromversorgung und

    vergewissern Sie sich, ob Ihr Smartphone wieder mit Ihrem Internet WLAN verbunden ist.


    Klicken Sie dann auf OK.


























    ist die Konsole korrekt mit dem WLAN verbunden, erscheint ein grünes WLAN-Symbol oben links und Datum und Uhrzeit werden automatisch korrekt eingestellt.












    B) AWEKAS Konfiguration:

    Öffnen Sie die Konfiguration Ihrer Konsole in der WSView plus App.


    1.) wischen Sie nach rechts bis sie den Punkt "Customized" erreichen


    2.) klicken Sie auf "Enable"



    3.) Wählen sie das "Wunderground" Protokoll




    4.) geben Sie bei Server IP / Hostname ws.awekas.at ein



    5.) im Feld Path muss folgendes eingetragen sein
            /weatherstation/updateweatherstation.php?
    (mit Fragezeichen am Ende)


    6.) im Feld Station ID geben Sie Ihren AWEKAS Benutzernamen, an den Sie bei der AWEKAS Anmeldung ausgewählt haben


    7.) im Feld Station Key geben Sie das AWEKAS Passwort ein, welches Sie bei der Anmeldung angegeben haben


    8.) klicken Sie auf "Next" und speichern Sie alle Einstellungen



    Die Wetterdaten sollten innerhalb von 2 Minuten auf Ihrer AWEKAS Seite https://my.awekas.at zu sehen sein.







    C) Einheiten und Sprache einstellen:






    Drücken Sie die Einstellungstaste (Taste mit dem Zahnrad Symbol)













    1.) drücken Sie so oft die Einstellungstaste (Taste mit dem Zahnrad) bis


    2.) die Überschrift "Factory" erscheint


    3.) Bewegen Sie den Auswahlrahmen mit der Pfeil nach unten Taste, bis dieser den Schriftzug "Language" auswählt


    4.) Durch Drücken der "Plus Taste" kann die Sprache Deutsch gewählt werden









    Die Sprache der Konsole ist nun auf Deutsch eingestellt
















    Drücken Sie wiederum die Einstellungstaste (Taste mit dem Zahnrad Symbol) so lange bis die Überschrift "Einstellungen" erscheint














    1.) mit der "Pfeil nach unten" Taste den Auswahlrahmen bis auf die zu ändernde Größe (in unserem Fall Windgeschwindigkeit) bewegen


    2.) mit der "Plus Taste" die Messgröße umstellen (in unserem Fall: Windgeschwindigkeit auf km/h)
















    3.) Mit der "Pfeil nach unten" Taste die Auswahl weiter bis zum Eintrag "Längen/Breitengrad" bewegen


    4.) Mit der "Plus Taste" die Auswahl bestätigen










    Es wird nun die Einstellung zum Geografischen Position (Längen- und Breitengrad aufgerufen)

    Dies ist wichtig, um in der Anzeige den Sonnenauf- bzw. Untergang richtig zu berechnen. Verwenden Sie dazu die Angaben, welche Sie sich bei der AWEKAS Registrierung notiert haben.


    1.) mit den Pfeiltasten (auf, ab, links, rechts) können Sie die Auswahl ändern


    2.) mit den Plus und Minustasten können die Werte geändert werden.


    Bitte beachten Sie den Längengrad in Mitteleuropa auf Ost zu stellen!


    3.) mit der "Zurück" Taste kommen Sie wieder in die Übersicht


    D) Kalibrierung Ihrer Wetterstation:

    Es ist sehr wichtig das der relative Luftdruck in der Wetterstation nach erfolgter Montage kalibriert wird. Dieser entspricht nach der Ersteinrichtung dem absoluten Luftdruck, was in der Regel falsch ist.
    Rufen Sie dazu die AWEKAS Karte auf und wählen Sie Luftdruck als Messgröße. Vergleichen Sie den Wert der Umliegenden Stationen. Ihr relativer Luftdruck sollte, dem der umliegenden Stationen entsprechen. Dabei ist es egal, wenn andere Stationen höher oder tiefer liegen. Der Luftdruck wird immer relativ auf Meereshöhe angegeben. Darum kann dieser auch verglichen werden.



    In diesem Beispiel wäre dies etwa 1024,6 hPa
















    1.) Drücken Sie die "Einstellung- Taste" (Zahnradsymbol) bis


    2.) in der Überschrift "Kalibrierung" erscheint


    3.) mir der "Pfeil nach unten Taste" kann die Auswahl bewegt werden. Wählen Sie den Eintrag Rel. Luftdruck


    4.) mit den "Links/Rechts Pfeiltasten" kann die Dezimalstelle verändert werden


    5.) mit "Plus/ Minus Taste" der Wert


    Stellen Sie hier den Zielwert ein, welcher auf der AWEKAS Seite erscheinen soll.
    (in unserem Fall 1024,6 hPa)



    Der Luftdruck kann in späterer Folge über das Vergleichsportal kontrolliert werden. Wählen Sie dazu in der Navigation:
    Mein AWEKAS --> meine
    Instrumentenseite --> scrollen dann ganz nach unten zu "zum Vergleich mit Nachbarstationen" --> dort wählen Sie Luftdruck



    Dort erhalten Sie eine Auswertung zur Abweichung Ihrer Station.

    Eine Ausführliche Beschreibung zur Einstellung des Luftdrucks finden Sie hier:
    [Hardware](Allgemein) Barometer: Den richtigen Luftdruck einstellen


  • othi

    Approved the thread.