AWEKAS Stickbridge

  • Mit dem Programm AWEKAS Stickbridge wird die Möglichkeit geschaffen mittels Smartbedded Meteostick direkt am Windows PC die Daten auszulesen und zu AWEKAS zu übertragen. Es ist keine Bridge oder Box dazu nötig. Der Meteostick wird einfach in einen USB Port des PC gesteckt und das Programm gestartet.

    Das Programm ermöglicht eine einfache Überragung der Davis Wetterstationsdaten zu AWEKAS.

    Übersicht aktuelle empfangene Daten:

    Zusatzsensoren:

    Einstellungen:


    Es kann auch ein Dateiexport zu WSWIN eingeschaltet werden. Dieser erfordert aber einen aktiven AWEKAS Benutzername und Passwort.

    Die Exportdatei wird am angegebenen Pfad erstellt und kann durch WSWIN in der Dateiüberwachung verwendet werden. Somit ist es möglich direkt per Meteostick die Daten in WSWIN einzulesen.


    Das Programm kann für AWEKAS Mitglieder kostenlos unter folgendem Link hertuntergeladen werden.


    Wichtig ist, das der Meteostick die Firmware Version 2.5.2 bestitzt, da frühere Versionen einen Bug in der UV Übermittlung hatten.

    Voraussetzung für das Programm, ist ein Windows Betriebssystem mit Dot Net Framework 4.5


    Link zum Meteostick im Shop

    Meteostick bei Smartbedded

  • othi

    Approved the thread.
  • Bedeutung der Einstellungen:

    COM Schnittstelle: Serielle PC Schnittstelle an dem der Meteostick installiert ist (siehe Windows Gerätemanager)

    Funk Bandbreite: normal für Kosolen-Retransmits.
    nah bei direktem Epfang von Davis Transmittern.

    Funk Empfindlichkeit: dazu kann die Empfindlichkeit des Empfangsteiles eingestellt werden. je kleiner der Wert ist (-105 dB = am empfindlichsten) desto empfindlicher ist der Empfangsteil

    Funk Modus: Dazu kann der Davis Funkmodus eingestellt werden (normalerweise Europa)

    Debug: Ausgabe zusätzlicher Werte für Fehlerfindung

    Stationshöhe: Angabe der Stationshöhe in Meter (Luftdruckberechnung)

    Luftdruckkorrekturwert: hier kann der relative Luftdruck zusätzlich angepasst werden.

    Innentemperaturkorrektur: Korrekturwert der Innentemperatur (wird im Meteostick gemessen - kann durch PC Lüfter oder Eigenerwärmung abweichen)

    Benutzername: AWEKAS Benutzername

    Passwort: AWEKAS Passwort

    Fastlinkschlüssel: (für Stationsweb Kunden) kann die Übertragungshäufigkeit auf 30 Sekunden erhöht werden. Normal 5 Minuten. Den Fastlinkschlüssel finden Sie in den AWEKAS Stationsweb Einstellungen. (dieser Wert ist Optional)

    Transmitter 1 - 8: Kanal der Davis Wetterstation oder Temperatur/Feuchte Station.

    AWEKAS Bosensensor: Angabe welcher Zusatzsensor als Bodensensor bei AWEKAS verwendet werden soll. (optional)