Posts by Joe333

    Hallo!


    Nun, mit Airlink darf man sich wohl nicht mit Profimessgeräten vergleichen, aber einen Anhaltspunkt hat man zumindest.


    Airlink scheint im Vergleich zu der Anlage am Steinhübel in Mistelbach etwas zu hohe Werte zu zeigen, aber unser Ort liegt auch in einer sanften Geländesenke.

    Egal, passt trotzdem für mich.


    Vielen Dank für die ausführliche Antwort.

    Lg Josef

    Hallo!

    Besitze seit ein paar Tagen von Davis das Airlink. Dieses zeigt die Luftqualität vor Ort an. Seit ein paar Tagen zeigt das Gerät schlechte Werte. Kann das stimmen? Ist bei den Airlinkbesitzer das ähnlich? Auf meiner Stationsweb seht ihr die schlechten Werte. Gibt es eine Seite, mit der man vergleichen kann?

    Wie im Anhang angeführt habe ich in den Einstellungen des Airlink den Luftqualitätsindex von Europa eingestellt.

    hallo

    Ich möchte mich hier bei othi für seine gedult und vor allem seine immense Hilfsbereitschaft bedanken. Er hat alle meine fehler ausgebessert und bereinigt. Es läuft jetzt alles perfekt.

    Weiters will etwas aufklären, der mir sehr peinlich ist. Ich erwähnte oben, das meine alte konsole falsche werte aufzeigte. Mit hilfe meines Lieferanten der neuen ISS konnten wir feststellen, dass diese, die noch bei mir im Wohnzimmer auf den austausch wartet, schon sendet. Habe den test-dip noch oben gestellt und aus war der spuck.

    Es hat mir wieder einmal gezeigt, dass man nicht gleich seinen Ärger auf andere entlädt, sondern vorher etwas nachdenkt.


    Othi, ich hoffe, du bist mir nicht böse und nochmals herzlichen Dank

    Dazu noch im AWEKAS Profil AWEKA Bridge einstellen.

    was meinst da. wohl in der nano. da gibt es nur awekas ohne bridge. benutzernamen mit passwort - mehr muss man nicht angeben.

    Du musst "AWEKAS Bridge" in den Account Einstellungen eingeben.

    "Awekas bridge direct link" habe ich genommen. scheint zu funktionieren


    zu fernwartungsfreigabe - habe leider nicht auf speichern und anwenden gedrückt. aber jetzt sollte es gehen.

    ich verstehe jetzt gar nichts mehr.

    Wie geht der datenfluss:

    Wetterstation - konsole - awekas, weatherlink, etc

    Habe weatherlink wieder bei den accounteinstellungen bei awekas eingegeben. Schubs, auf der alten konsole springt es plötzlich auf die richten daten um.

    Verstehe ich nicht mehr. Ist die nano nun Sender oder empfänger?

    Von wem bekommt jetzt awekas meine wetterdaten? Weatherlink oder nano?


    Welche Einstellung muss man bei der Datenübernahme in den accounteinstellungen eintragen?


    Habe wohl einen ziemlichen Schlamassel verursacht.


    Lg Josef


    aufklärung:

    habe mir eine neue Davis VANTAGE PRO" PLUS mit der neuen konsole gekauft. kann sie noch nicht ersetzen, weil ich an der hand operiert worden bin

    die neugier war sehr stark und ich nahm die neue konsole in betrieb. ja, sie funktioniert und sie sendet auch in die weathlink cloud, aber eben nicht an awekas.

    da ich mir auch nachträglich eine davis air zulegte, richte ich im account von awekas bei der datenübernahme weatherlink live ein. es klappe mit air, aber nur teilweise. in der stationswebapp war es mal da und dann wieder nicht. das ärgerte mich. nano muss her.

    nano habe ich gestern eingerichtet. es war zwar etwas mühsam, wie oben berichtet, aber ich habe es geschafft.

    ich dachte nun, dass ich den eintrag bei der datenübernahme ändern solle. ich änderte ihn, glaube ich, auf awekas bridge direct link - sonst meinte ich, passt nichts. von nano habe ich nichts gefunden.

    auf der konsole mit der nano, war die aussentemperatur über 20 grad. dieser wert wurde an awekas gesandt. dieser wert und auch andere, das ich erst später bemerkte, waren falsch.

    ich dachte, jetzt kann die wetterstation nicht defekt sein, denn die neue weathlinkconsole hatte die aktuelle und plausiblen wetterdaten. ich fragte mich, woher sind die daten auf der alten konsole mit der nano. genervt änderte ich wieder auf weatherlink im account die datenübernahme. wie oben schon beschrieben. die alte box mit der nano funktioniert wieder mit den richtigen daten.

    aber die große frage für mich ist - woher bekommt awekas meine wetterdaten. von der weatherlinkcloud oder von der nano.


    lg josef

    die alte konsole funkt jetzt wieder - hatte sie eine halbe std stromlos gemacht. hat sie wohl beruhigt, das alte ding. was ich nicht verstehe, ist aussentemperatur. die neue daviskonsole zeigt die richtige temperatur von etwa 6 grad und die alte über 20 grad und diese wir jetzt auch von der nano an awekas übertragen. am display der konsole wird sie auch angezeigt. sehr mysteriös.

    in der nano selbst, in den menüs wurde automatisch übersetzt - trotz umstellung auf deutsch. deine anleitung deckt sich in einigen bereichen nicht mit der nano, die ich habe - wahrscheinlich schon neuere firmware. egal, ich habe es zum laufen gebracht, aber die aussentemperatur stimmt absolut nicht. hat das ev mit einem falschen eintrag in den accounteinstellungen bei der datenübernahme was zu tun?


    jetzt mache ich mal die alte daviskonsole einige zeit stromlos. übrigens die batterien sind neu und verwende das orignalnetzteil.


    tut mir leid für meine kleinschreibung - muss mit dem linken zeigefinger schreiben - rechts geht momentan nichts.

    Die Einrichtung ist ein Horror. Der Bildschirm der Konsole ist jetzt an, zeigt aber aber fast alle mögliche Zeichen an.

    Die Einrichtung der Nano ist auch nicht benutzerfreundlich. Der link für die Einrichtung ist von 2018 und deckt sich mit der gelieferten Nana fast nicht. Die Sprache ist nicht deutsch sondern eine automtische Übersetzung.

    Bei jeder Speicherung eines Eintrages muss die Nano immer gestartet werden und das dauert.

    Geb aber nicht auf

    Ja, habe mich nach einigem hin und her dazu entschlossen. Was mache ich jetzt mit der awekasbox? Irgendwie war mir die Daten von WSwin am PC doch etwas wert. Bin in einem Entscheidungsnotstand.


    Den Nano werde ich mal einrichten und den PC und die awekasbox mal verbunden lassen.

    Kann derzeit eh sonst nicht viel tun, seht selbst...

    Lg und Danke Othi

    Nun, das geht nicht. Habe mal die neue Daviskonsole installiert - die Airlink eingebunden und alles von Weatherlink im 5 min Takt an meinen Account. Es funktioniert, aber die Luftgüte bei meiner Stationweb ist mal da und dann mal wieder nicht.

    Bei Home - nichts da, falls hier ein Eintrag von der Lufgüte sein sollte.

    Bei Instrumente mal da (4 Daten-Kreise) und mal nichts


    Beim Button "mehr" ist Luftgüte dauerhaft da, aber nicht immer die Datenbei den Halbkreisen.


    Weatherlink ist mir nicht sympathisch. Die neue Konsole ist zwar vom Aussehen her besser, aber man kann seine Wetterdaten nur an Weatherlink mit Apo senden.


    Wenn ich Zeit finde, die neue Station zu installieren, werde ich wohl eine Entscheidung treffen.

    Ich brauche noch diese Box, weil sonst könnte ich die Wetterdaten nicht stabil an Awekas senden. Mein alter PC läuft nicht mehr stabil genug.

    Wegen Neuinstallation meiner neuen Wetterstation VP 2 muss ich noch überlegen, wie ich an Awekas senden werde.

    Nano, mit alter Daviskonsole oder mit Envoy, oder Weatherlink live über WeatherlinkCloud - diese Cloud habe ich mal für 1 Jahr mit 5 min Übertragung wegen Airlink genommen.

    Über weatherlink live kann man, glaube ich, auch nicht direkt an Awekas senden.

    Hallo!

    Habe jetzt auch Airlink von Davis. Habe dazu einen Account bei Weatherlink. Es funkt.

    Wie bekomme ich nun die Luftgütedaten von Weatherlink zu Awekas?

    Habe eine Awekasbox laufen, die von der Daviskonsole via USB-Datenlogger an Awekas Daten liefert.

    In den Einstellungen zur Datenübernahme ist WSWIN Direct Link in Awekasaccount eingetragen.

    Wäre es da nicht möglich Weatherlink live einzutragen? Da würde Awekas von zwei Orten Daten erhalten - geht das?


    Es passt zwar hier jetzt nicht her, aber ich habe eine ganz neue Davis Vantage Pro 2 Plus mit der neuen Konsole zu Hause. Habe absolut noch keinen Fahrplan die alte 17 jährige Davis VP 2 zu ersetzen.

    Sicher ist, dass der Wetter-PC, der auf meine alte HP Daten liefert, auslaufen wird, und ich nicht mehr ersetzen will.


    LG Josef

    Vielen Dank für die sehr ausführliche Anwort. Ich muss sagen, dass die Vorhersage immer besser wird. Vergleiche sie mit der Zamg - wir Strassler haben im Winter einen besonderen Zugang mit engen Vorhersagen. Sie decken sich fast mit der Vorhersage von Awekas.


    Bin sehr zufrieden mit der Stationweb.


    Lg Josef

    Sorry, dass ich ich mich erst heute melde. Nach ein paar Std war wieder alles da. Alles Ok.

    Ja, ich habe es nicht bereut auf die Stationsweb zu aktivieren. Habe schon einige positive Mail bekommen, eine so tolle Wetterstation zu haben. Die wettervorhersage stimmt zwar nicht immer, aber sie scheint immer besser zu werden.

    Wie wird die eigentlich erstellt. Aus den Daten meiner Szation allein wohl nicht, oder?

    Hallo!


    Seit etwa einer Stunde funktioniert mein Stationsweb nicht mehr. Folgende Fehlermeldung:


    Schwerwiegender Fehler: Translatewarning() (zuvor in /var/www/wetter/awekas/stationsweb/lib/forecast_weatherapi.inc:20 deklariert) kann in /var/www/wetter/awekas/stationsweb/lib/forecast_weatherapi.inc online nicht erneut deklariert werden 20


    Vielleicht kann man sich das ansehen.


    lg Josef

    Könnten sich auch andere meine Stationsweb auf dem Handy installieren? Wenn ja, wie?


    Ich habe Stationsweb noch nicht, wenn sich aber auch z.B. meine Mitarbeiter meine Station auf dem Handy installieren könnten, wäre es ein Mehrwert.


    Lg Josef

    Hallo!

    Ich denke, das schon mal gefragt zu haben, aber ich tue es nochmals. Ich spiele mit dem Gedanken, mein WsWin aufzugeben. Der MiniPC ist die letzten 4 Jahre durchgehend gelaufen - er macht aber jetzt Mucken. Ich will mir irgendwie keinen neuen PC kaufen.

    Für die Stationsweb kann man eine Webcam eintragen. Geht das auch schon für mehrere Cams?

    Wenn ja sehr gut, wenn nein - muss ich überlegen - Stationsweb oder doch neuen PC.


    lg Josef