Posts by othi

    New feature PC-Wetterstation (WSWIN)WSWIN sends datas direct to AWEKAS


    AWEKAS Direct Link
    Note:
    Please complete following values at your WSWIN . It can be found at Internet -> Settings -> AWEKAS.


    1.) activate Direct Link aktiv
    2.) set AWEKAS username
    3.) set AWEKAS password (note: set YOUR password from registration - NOT the activation key)
    4.) set Direct Link update intervall



    Look at this screenshot:


    AWEKAS Direct Link ist most confortable than older transfer mode:

      If you send datas your datas will be displayed on AWEKAS immediatly.
      You didi not have to configure any FTP Uplad
      You did not need your own webspace
      traffic is smaller
      you can send datas to AWEKAS with shorter time intervals
      updates are easyer (build in WSWIN)


    automatic transfer mode switch: Is your station is sending datas to AWEKAS with Direct Link your transfer mode at AWEKAS user setting will atomatically switched from WSWIN awekas.txt mode to WSWIN Direct Link mode.

    Hallo


    Ich hab da eine Anfrage bezüglich AWEKAS Datenimport aus Heavy Weather. Da ich mit der Software keine Erfahrung habe möchte ich in diesem Kreise fragen ob wehr mit Datenexport aus Heavy Weather erfahrung hat. Ich hab gesehen das es da ein Tool gibt (Heavyweather Web Publisher PC Software) - mit dem müsste es ja möglich sein die awekas.txt zu erzeugen.


    Hat jemand Erfahrung in dieser Richtung.


    Danke Othmar

    Hallo


    Die Meldebereitschaft hat sich nach eurem Aufruf scheints wieder erhöht. Heute Vormittag (8.6.04) sind deutlich mehr Meldungen auf der Karte.


    Ich bin mir nicht sicher ob alle wissen das sie auch Wetter melden können. Ich weiß aber nicht wie ich es ändern soll. Vielleicht soll ich den Button "LOGIN" in "Wetter melden" umbennenen und zusätzlich einen Button "Benutzerdaten ändern" da es seints immer noch nicht bekannt ist das man seine Benutzerdaten auch ändern kann.
    Was hält ihr davon ?


    gruß Othi

    Original Readme von Rainer Krienke


    Hallo Berny


    Ich denke mal einen "Fehler" gefunden zu haben. Du musst die Höhe in Bogenminuten umwandeln.

    Quote

    Originalzitat :
    Sonnenaufgang h=-50 Bogenminuten = -0.0145


    Hier meine Version (habe ich für die Übersicht verwendet) - sie deckt sich exakt mit der Java Version


    [code:1]# Tag / Nacht Berechnung
    $geohoehe = -50;
    $geobreite = 47.867;
    $gelaenge = 14.117;
    $tagnummer = date("z");


    $geobreite = pi()*$geobreite/180;
    $geohoehe = deg2rad($geohoehe/60);
    $deklination = 0.40954*sin(0.0172*($tagnummer-79.35));
    $zeitdiff = 12*acos((sin($geohoehe) - sin($geobreite)*sin($deklination)) / (cos($geobreite)*cos($deklination)))/pi();
    $woz = 12 - $zeitdiff;
    $zeitgleichung =-0.1752*sin(0.033430 * $tagnummer + 0.5474) - 0.1340*sin(0.018234*$tagnummer - 0.1939);
    $sonnenaufg_woz = 12 - $zeitdiff - $zeitgleichung ;
    $sonnenuntg_woz = 12 + $zeitdiff - $zeitgleichung ;
    $sonnenaufg_abs = $sonnenaufg_woz - $gelaenge/15 +1+date("I");
    $sonnenuntg_abs = $sonnenuntg_woz - $gelaenge/15 +1+date("I");
    $zeitist = date("G")+(date("i")/60);
    if($zeitist>$sonnenaufg_abs and $zeitist<$sonnenuntg_abs){
    $nacht = 0;
    }
    else{
    $nacht = 1;
    }
    [/code:1]


    Schöne Grüße Othmar

    Quote from &quot;berny&quot;

    Ach ja, Othi, macht sich gut die Homepage der Stadtmusik Kirchdorf :D


    Is auch unter Anderem von mir :lol: :wink:


    Othi

    Hallo Werner


    Weil ich jetzt 2 Tage Urlaub habe muss das nicht gleich heißen das mir fad wird :wink: - ha im ernst...
    Ist eine gute Idee muss ich mir ansehen wie ich das hinbekomme. "heiter" ist ja kein Problem weil Mond ja platz hat , aber wies bei Regen aussieht ???? - eventuell dunker Hintergrund...
    Hast du eine Ahnung wie man die Sonnenunter- und Aufgehzeit berechnet - (wie WSWIN) ?


    Du siehst alle "Programmmieren" tragen die selbe Last... :lol:


    Gruß Othmar

    Hallo Werner


    ist zur Zeit nicht nötig da ich die Werte eh jetzt in einer Datenbank speichere und die Änderungen grafisch darstelle. War nur am Beginn ein Gedanke von mir den ich dann aber nicht mehr verfolgt habe weil andere Software es nicht ausgeben kann. (geht halt nicht alles so schön wie bei WSWIN :wink: )
    Habs aber weben Kompatibilität drinnen gelassen.


    Gruß Othi

    Hallo Joe


    Kommt "as soon as possible" - Grafiker lässt mich etwas "hängen" :(
    Logo ist zwar fertig aber Banner muss noch kreiert werden


    Othi

    Hallo Feli


    Schwieriges Thema :?


    Steyr - 991.5 hPa
    ZAMG Station Frankenmarkt : 997hPA


    6.5 auf diese zurze Entfernung ?????? Frankenmarkt ist nigel nagel neu und geeicht.
    Alle anderen ÖOsis haben auch um die 991-992 hPa nur Chris der hat auch 996 .


    Also Feli - ich wünsch dir viel Vergnügen den "Sauhaufen" unter eine Haube zu bekommen :wink:


    Othi

    Gute Frage :shock:


    Die Variablen der verschiedenen Software's wurde unterschiedlich behandelt - habs korrigiert -> ab sofort alle Barowerte mit einer Kommastelle.


    Gruß Othi

    Upps


    ist noch ein Test ist eigentlich noch nicht freigegeben da noch nicht fertig ???
    (Die Mittelwerte werden nochfalsch berechnet)
    Hab wieder auf die richtige Seite verlinkt.


    Wems trotzdem interessiert http://www.awekas.at/testwind.php
    Für Grafik auf die Station klicken


    Gruß Othi

    Hallo Rabit


    Geht nicht - gibts nicht :D


    Hab die Navigation so umgebaut das die Karten erhalten bleiben :P
    (ab und zu muss man halt die Browser etwas überlisten - auch wenn der Internet Explorer noch so eigensinnig ist....)


    Gruß Othi