Utilizamos cookies para que nuestro sitio web sea lo más fácil de usar posible para usted. Con su consentimiento, nos permite ofrecerle el alcance completo de awekas.at
Más información

Facebook
 
 AWEKAS usuario: login  
Estaciones cercanas  
Información de la estacionWien 3 Landstrasse
Aspern
Bad Voeslau
Baden, MMGasse
Badener Berg
Breitenfurt
Dt.-Wagram-Helmahof
Ebergassing
Eichgraben, Hutten
Eichgraben-Altlengb.
Enzersfeld im Weinv.
Essling /Lobau
Frauenhofen bei Tull
Gablitz
Gänserndorf/Süd
Gerasdorf bei Wien
Groß Schweinbarth
Groß-Enzersdorf
Grub/Wienerwald
Guntramsdorf
Himberg bei Wien
Himberg Kläranlage
Hinterbrühl
Hochstraß/Wienerwald
Höllensteinhaus
Judenau
Kapellerfeld
Klosterneubg-Josefsd
Klosterneuburg
Königsbrunn i.Weinv.
Korneuburg NÖ
Langenrohr NÖ
Leobendorf
Maria Ellend
Maria Lanzendorf
Matzen
Parapluiberg
Perchtoldsdorf
Preinsfeld
Purkersdorf
Rauchenwarth
Riederberg-Siedlung
Schleinbach
Schwechat Kellerberg
Siegenfeld
Sieghartskirchen
Sommerein/Leithageb.
Sooss
Steinriegl
Teesdorf
Tribuswinkel
Trumau (Ost)
Tulln a. d. Donau
Tullnerbach
Untere Alte Donau
Weidling
Weidlingbach
Wien 23 Inzersdorf
Wien 23 Liesing
Wien 23 Schulzentrum
Wien Mitte
Wien X Favoriten
Wien XI, Kreßplatz
Wien XIII Roter Berg
Wien XIV Hütteldorf
Wien XIV Kordon
Wien XIV Penzing
Wien XVI
Wien XVI Ottakring
Wien XVII Waldanda.
Wien XXII Aspern-W
Wien XXII Donaustadt
Wien XXII Kagran
Wien-Brigittenau
Wien-Donaufeld 1210
Wien-Favoriten
Wien-Floridsdorf
Wien-Hirschstetten
Wien-Untersievering
Wiener Neudorf
Wimpassing/Leitha
Wolkersdorf
Wolkersdorf H8
Zeiselmauer
 
  Nombre de la estación Wien 3 Landstrasse  
País Austria   
Altitud 210 m
Posición geográfica     16° 23' 8.8'' Este / 48° 11' 36.2'' Norte
Transferencia de datos Weather Display Direct Link
Ultima actualización 5.10.2022 23:00
AWEKAS Plus SI  
AWEKAS id 4248
 
  Blog de la estación editar  
 

Juni 2021: Plötzlich keine Wetterübertragung an Awekas mehr. Der Grund war, dass Magenta den von mir verwendeten, und im PC eingetragenen DNS-Server abgeschaltet hat. Neuen Server eingetragen und alles läuft wieder.

April 2021: Der Regenmesser zeigt nichts mehr an. Ursache ist wohl das Kabel zwischen Messeinheit und Sender. Messeinheit getauscht, alles wieder in Butter.

März 2021: Sch..... seit ein paar Tagen ist der Rechner außer Betrieb. Ursache: Defektes Netzteil - wie üblich, einige Elkos. Neues Netzteil eingebaut, alles geht wieder.

 

Dezember 2016: So, Sensor arbeitet wieder, die Station ist online, es war der Sender, der sich bei Kälte offenbar aufghängt hat.

Dezember 2016: Der Temperatur/Feuchtesensor ist schon wieder ausgefallen (vermutlich Defekt am Sender). Wird etwas dauern, bis ich um Reparieren komme ........ Sch.....

April 2016: Der Temperatur/Feuchtesensor ist wieder an seinem alten Platz, die Halterung habe ich so geändert, dass ich sie, ohne in 25m Höhe auf der Leiter zu stehen, für Servicezwecke demontieren kann.

September/Oktober 2015: Ausfall des Feuchtesensors. Ich musste lange suchen, bis ich passende Sensoren bei Aliexpress gefunden habe. Seit 7.Oktober läuft  alles wieder, allerdings noch provisorisch auf meiner Terrasse, daher stärkere Temperaturabweichungen bei Sonne.

5.3.1014: Heute kein Betrieb wg. Modemtausch, 16:30 ist alles wieder in Betrieb.

19.2.2014 22:00 Uhr: So, die Maschine läuft wieder. Es wurden zwar Viren gefunden, aber die haben m.E. nichts mit dem Fehler zu tun, sondern befanden sich in Archiv-Dateien.

18.2.2014: Das Internet ist plötzlich extrem langsam (ping 300ms). Der Grund ist, dass der Server ständig irgendwas uploadet und offenbar von einem Virus befallen ist (trotz Avira!). Ich habe das System heruntergefahren und starte am 19.2. die Ungezieferbekämpfung. Es kann noch etwas dauern, bis ich wieder online bin.

27.4.2013: Alles läuft wieder, der neue Feuchte-Chip ist bestens, die Abweichungen habe ich softwareseitig korrigiert, der Fühler ist wieder an seinem Platz und die Station ist wieder am (Awekas-)Netz.

22.4.2013: Ich bin nicht zufrieden, der Hygrosensor zeigt viel zu geringe Werte an. Ich habe mir einen neuen Chip bestellt, auf gut Glück, vielleicht passt er, wird voraussichtlich am 24.4. eingebaut.

21.4.2013: Es war der Thermo-/Hygrosensoer, m.E. ein Kabelschaden. Neuer Sensor ist, vorläufig provisorisch, eingebaut und die Station ist ab sofort wieder wie gewohnt in Betrieb.

19.4.2013: Über eine Anzeige konnte ich um relativ wenig Geld zwei komplette Orgeon Stationen erwerben, die mir jetzt als Ersatzteillager dienen werden.  Ich hoffe, dass bald wieder alles wie gewohnt läuft.

15.4.2013: Der Sender für die Temperatur und Luftfeuchte ist ausgefallen. Der Grund ist mir unbekannt, optisch und auch innen ist nichts erkennbar.

22.11.2012 Das kommt davon, wenn man etwas schon lange nicht gemacht hat - ich hatte die Windows-Firewall aktiviert und damit alles blockiert, was von außen kommt. Jetzt ist das Bild wieder da.

21.11.2012: Mal was Neues, der Upload vom Wetterkamera-Bild zu meinem Server funktioniert nicht mehr, daher derzeit kein Bild .....

23.10.2012: nochmals ein kleiner Fehler als ich den Luftdruck noch um 2 mbar korrigieren wollte. Diesmal hat man es bei Awekas auch bemerkt und die LD-Ù€bernahme sofort gesperrt. Mit dem Hinweis, daÙƒ der Effekt von leeren Batterien herrühren kÙÚ¯nnte. Dieser Hinweis stammt aber aus meinem eigenen Blog, und bewirkt keine Luftdrucksenkung, sondern eine Anhebung!

18.10.2012: Ooops, es war nur ein kleiner Eingabefehler, bei der Korrektur in Weather Display, der schlagartig den Luftdruck um satte rund 90 mbar hat sinken lassen. Damit habe, bis ich den Fehler bemerkt hatte, die gesamte Region mit in die Tiefe gerissen. Sorry, mittlerweile lÙ†uft alles wieder korrekt. Offensichtlich hat die automatische Sperre wegen unplausibler Daten bei Awekas auch versagt........

18,8,2912; Fehlerurache gefunden: Es war ein schwingender Spannungswandler für die Versorgung von Com-Server,Switch und Basisstation. Ich hatte beim Bau einen Kondensator weggelassen, in der Annahme, es würde auch so gehen und - siehe Murphy - der Fehler trat tückischerweise nur in unregelmنكigen  AbstÙ†nden auf. Dabei brach die 14V Versorgung auf 5,6V ein und damit war kein Datentransport mehr mÙÚ¯glich.

17.8.2012: Dauernde Computerabstürze, teilweise im Abstand von 10 Minuten, ich stand vor einem RÙ†tsel. Die Ursache ist offenbar ein schleichender Kabelbruch in der Stromversorgung von Wetterstation, Com-Server und dem damit verbundenen Switch. Gibt wieder ein paar Stunden Such- und LÙÚ¯tarbeit.

11.7.2012 Die Batterien sind getauscht und die Luftdruckmessung wieder im grünen Bereich. Ich überlege, ob ich das nنchste Mail vielleicht Sanyo Eneloop Akkus nehmen soll. Die sind durch die geringe Selbstentladung theoretisch gut geeignet.

10.7.2012: Die Luftdruckangabe lÙ†uft langsam nach oben weg, schlechte Eigenschaft der Oregon, wenn die Batterien schwÙ†cher werden, steigt - virtuell - der Luftdruck. Batteriewechsel ist also angesagt und wird heute noch vorgenommen werden.

28.5.2012: der vermutete Festplattenschaden ist bisher nicht eingetreten. Ich habe die defekten Sektoren markiert und hoffe, daÙƒ sie es noch einige Zeit tut.

14.4.2012: Gestern habe ich ein beginnendes Festplattenproblem festgestellt. Die Hitachi ist zwar für Dauerbetrieb ausgelegt, lنuft seit 375 Tagen und fنngt schon an zu krنnkeln. Sie wird laut und hat ein paar defekte Sektoren. Wenn ich sie reklamieren will, muك ich wohl oder übel warten, bis sie gنnzlich hinüber ist. Mal sehen.

3.2.2012: Die Kنlte, seit ein paar Tagen stنndig unter -10°C,  hat offenbar den Luftfeuchigkeitssensor lahmgelegt, mal abwarten, bis es wنrmer wird, vielleicht ist dann alles wieder normal ....?

2.2.2011: Seit gestern, ca. 16:00 Uhr fuktioniert das Anemometer wieder, offenbar hat ein kurzer Sonnenstrahl genügt, um es aufzutauen.Ich habe bei der Gelegenheit das Barometer neu justiert, der Luftdruck entspricht jetzt genau der Station der ZAMG in Wien Hohe Warte, die sich etwa auf gleicher HÙÚ¯he wie meine Wetterstation befindet.

29.1.2011: Durch die lange sonnenlose Zeit und die Kنlte gibt der Auكentemperatursensor jetzt auch w.o und zeigt nicht mehr richtig an, dachte ich, aber in Wirklichkeit hatte ich gestern ein kleines Experiment gemacht und ein Hنkchen falsch gesetzt, damit wurden die Daten für Feuchte und Temperatur nicht mehr übernommen.

28.1.2011: Seit zwei Tagen keine Windmessung mÙÚ¯glich, das Anemometer ist eingefroren

 
 
Información de la estación
station Tipo de estación  Oregon Scientific WMR 928
sensores que estan en uso cuenta
Temperatura 1
Presión aire 1
Precipitación 1
Anemómetro Altura desde el suelo: 30 m1
 
 
Al mapa
Comparar valores con estaciones cercanas
Al panel de instrumentos de la estación
 
 
info
 
Sponsoring
MIEMBROS
10351 Miembros conectados
6514 Estaciones online
Estaciones nuevas:
Solingen
Driehuizen
Borkenwirthe
Seestall
Dortmund Neuasseln
 
 
Partes meteorológ.
Borgata Mense
 Soleado / 14.9°C - 23:02
Gräfenhainich.Möhlau
 Cubierto / 12.6°C - 23:01
no hay alertas por el momento
Mínimas/Máximas
Temperatura

Mexicali
39.5°C - 22:59
Pescocostanzo
1.1°C - 22:54
Velocidad viento
Portage la Prairie
41km/h - N - 23:00
Precipitación
Waldwick NJ
67.7 l/m² - 23:00
 
Visitantes hoy: 4147
actualmente 16 ahora en AWEKAS
Configuración de pantalla
Lenguaje
Alemán Inglés
Holandés Francés
Italiano Español
Unidades de medida
Sistema métrico
Sistema americano
Tu zona horaria