Posts by UweL

    Ich habe mir in den Daten aus der API-Schnittstelle den entsprechenden Zeitraum angeschaut.
    Dort fehlen keine Daten zwischen 3 Uhr und 4 Uhr (gilt auch für 1 Uhr bis 2 Uhr).


    Hier Ausschnitt:


    In der Grafik und der Datenreihe fehlen die Werte bei AWEKAS.


    Hier Datenreihe und Grafik:


    Könnte es sein, dass der Agregierungslauf für den Stundencluster hier nicht lief?


    Interessant ist auch, dass Stationsweb zwischen 0 Uhr bis 2 Uhr keine Daten enthält und 2 Uhr doppelt vorhanden ist.

     

    Von der Logik her kann man ggf. eine Lücke sich erklären mit Zeitumstellung, aber zwei?

    Hoffentlich ist bald Schluss mit Winter-/Sommerzeit :winking_face:

    Mir ist beim Check der Daten in Verbindung mit dem Chart noch etwas aufgefallen (abweichend zum Standard AWEKAS Chart):

    - Die Kurve ist durchgängig, trotz fehlendem Wert um 2 Uhr.

    - Die Kurve zeigt einen Sprung auch von 3 Uhr auf 5 Uhr, alle weiteren Punkte im Stundenschritt (nur mit Mouseover sichtbar), obwohl die Datenreihe keine Lücke aufweist.


      

    Wir haben bei dieser Zeitumstellung (Sommer/Winter) doppelte Werte, bei der davor (Winter/Sommer) fehlte eine Stunde.

    Dennoch ist bei Stationsweb die Kurve durchgängig, trotz fehlendem Wert

    Es sind auch zwei Lücken, bei Zeitumstellung ist es nur eine (bei Winter/Sommer) .



    Bei Umstellung Sommer/Winter dürfte auch keine Lücke entstehen.

    UweL Hast Du schon mal versucht den Browser Cache zu löschen. Das Menü sollte ja nicht viel anders sein als die bestehenden Unterpunkte.

    Habe es gemacht, aber kein Erfolg.

    Kann es daran liegen, dass Statistik und grafische Statistik wählbare Menüs sind und bei einem Tablett das Programm sofort auf Touch des Fingers darauf reagiert? Bei Grafik funktioniert alles, da Grafik kein Programm Teil aufruft, die stecken erst in den Untermenüs.

    Momentan werkle ich noch ein paar Optimierungen hinter den Kulissen und Fehlerbehebungen. Ich werde kommende Woche in einem Post zusammenfassen was sich seither getan hat. Die einzelnen Grafiken werden noch Überschriften erhalten. Weiters hab ich vor eine Beschreibung ähnlich dem ersten Post als Hilfe einzubetten.

    gerald

    Du meint doch nicht etwa meine dumme Vorschläge unter #6 ??

    Ok, Du holst Dir den AWEKAS Stream und der ist unverschlüsselte. Ich suche den Stream nach PWL. Darum konnte ich bis jetzt die Original Inhalte nicht finden, denn der steht nur in der PWL Verbindung, die verschlüsselt ist.

    Versuche demnächst den Funkverkehr zwischen der Außenstation und der Basis abzufangen, Hardware dafür habe ich heute bekommen.

    Trotzdem vielen Dank für Deine Info!

    Guten Morgen, das kann ich auch bestaetigen,

    meine Bresser7003500 zeigt nach dem Neustart auch diese Luftdruckspruenge und wurde auch wegen Flatlines mehrfach gesperrt. momentan sind immer noch diverse Sensoren gesperrt (Regenrate usw.) Hatte in meiner Fritzbox 6591cable WPA2+WPA3 aktiviert und habe das vor ca. 7 Tagen auf WPA2 geändert, seitdem gab es bis jetz keine Stoerungen.....


    ID 23850

    Das mit dem Wechsel auf WPA2 kann ich auch bestätigen, hatte aber bei mir bemerkt, dass die Bresser Station die Einstellungen (unter WPA3) verloren hat.

    Ich bin aber zunächst davon ausgegangen, dass es an den verlorenen Einstellungen liegt, dass mit dem WPA2 habe ich noch zusätzlich gemacht (aufgrund von Vermutung meinerseits).
    Bis jetzt habe ich keine Ausfälle mit WPA2 bemerkt, habe allerdings auch eine Überwachung darauf gesetzt.

    Das ganze läuft über ioBroker (Haussteuerung/-überwachung).

    Ausfallinfo wird über Jarvis angezeigt und demnächst mit Infomail an mich.

    Sollte jetzt wieder die Einstellungen weg sein, dann hat die Bresser hier (WLAN Einstellungen) generell ein Problem.

    kwkb

    Ich hoffe ich habe keine Info überlesen, aber was sagt denn der Data Log Screen (Handbuch 4.8.1)?

    Hast Du auch PWL (Handbuch 6.1) aktiviert und wenn ja, was sagt der Datenexport da?

    Sendest Du direkt zu AWEKAS oder über PWL, die hatten/haben manchmal auch Ausfälle.

    Ist eine Backupbatterie eingesetzt, die soll auch Datenverlust verhindern.

    Hast Du mal die Station an einem anderen Ort aufgestellt, denn auch ein TV kann stören.

    Luftdruck?
    Hier eine Info von mir die an Bresser und AWEKAS ging:



    Die zusätzliche Korrektur beseteht heute noch!
    Antwort Bresser steht noch aus, zusätzlich noch weite zwanzig Fehler/Korrekturen die von Bresser korrigiert/untersucht werden müssen.

    Uwe nun wiederspeichst Du Dir selber.

    Einerseits schreibt Du es verwirrt das max/min, andererseits verwendest Du es selber in der Erklärung.

    :winking_face:

    Es lässt sich halt nicht viel einfacher erklären ohne gleich einen Aufsatz schreiben zu müssen.

    Ich wiedersprech mir nicht, ich habe mir das angelesen und dann als Vorschlag Euch unterbreitet.

    Ich will anderen Usern nur die Arbeit damit ersparen und Euch unterstützen.

    Das (?) ist doch für Hilfe/Erklärung, oder?

    Frage:
    Gilt das auch bei Euch?
    Die Anzahl der Heißen Tage ist immer ≤ der Anzahl der Sommertage.
    Die Menge der Sommertage enthält auch die Untermenge der Heißen Tage.

    Ein Anfänger weiss ja nicht ob dies Standard ist.