Posts by gartenzwerg

    Ich kann Bug 2 auch nicht bestätigen. Nachdem bei mir die Luftdruck-Übertragung wegen unplausibler Werte ausgesetzt wurde, habe ich nur auf der Setup-Seite der Station (ebenfalls Stand 1.03) einen Korrekturwert eingetragen, und seitdem ist alles schick. Plausibler Luftdruck wird sowohl auf der Station angezeigt als auch zu AWEKAS übertragen. Ich war mir nicht mal bewusst, dass ich bei AWEKAS auch noch einen Korrekturwert eintragen könnte :hmm: Aber daran, nach dem eintippen der Korrekturwerte wieder auf die "Standardseite" des Setups zu gehen und dort "übernehmen" zu drücken, denkt auch jeder....? Und kann es sein, dass die Station den AP-Modus bei zu langer Inaktivität selbständig beendet?

    Und ich bedanke mich bei maddy65 für den Tip mit der Sprache. Hatte das Kapitel auf S. 85 übersprungen, weil ich dachte, es geht nur um manuelle Zeiteinstellung. Gemäß der Anleitung auf Deutsch gestellt, danach war der Wochentag tatsächlich auf deutsch, allerdings wurde die Uhrzeit nicht mehr gesynct, jedenfalls tauchte auch nach mehreren Minuten kein "Sync" in der Anzeige auf. Nochmal in den AP-Modus, Konfiguration ohne Änderungen abgespeichert und dann funktionierte auch der Sync wieder, Wochentagsanzeige blieb deutsch.

    Dann kann ich ja von einem Bug in der Firmware der Station ausgehen!?


    Wäre halt interessant zu wissen, ob ich der einzige unter den Nutzern dieser Wetterstation bin, der mit diesem Problem zu “kämpfen“ hat?

    Hallo,


    nein, bist Du nicht. Offenbar gibt es da einen "Übersetzungsfehler" in der Firmware. Geh mal in den AP-Modus, ruf die Setup-Seite auf und stelle sie NICHT sofort auf "Deutsch" um. Welche Himmelsrichtung steht bei Dir bei den Koordinaten?

    Ich hatte in der deutschen Version bei den Koordinaten natürlich "Osten" gewählt, in der Folge falsche Zeiten - und wunderte mich beim erneuten Aufruf, dass im englischen "West" steht? Spaßeshalber mal auf "East" gestellt - und siehe da, die Sonnenauf/untergangszeiten stimmen! Und stellt man danach auf Deutsch um, steht in dem Feld "West"....so hab ich es dann nochmals abgespeichert und hab weiterhin die richtigen Zeiten. Wobei die Sprachauswahl sich m.E. ohnehin nur auf die Konfigurationsseite auswirkt - ich konnte keinerlei Änderungen an der Wetterstation selbst feststellen, die Wochentagsbezeichnungen sind bei mir immer auf Englisch? Soll sich das wirklich einstellen lassen?