Posts by Stefan

    Hallo ,

    auf der Awekas Seite unter ,,Mein Awekas'' , ,,Benutzerdaten ändern'' einloggen.

    Danach im Bereich ,,Wetterstation'' den Sensor für die Innentemperatur aktivieren.

    Dieser ist dann als eingeloggter

    Benutzer im Stationsweb zu sehen.


    Hallo Herbert,


    in Deinem Datenarchiv beim Niederschlag läuft einiges schief.

    Normalerweise summieren sich die Stundenwerte bis um 23.59 Uhr auf und werden am nächsten Tag ab 00.00 Uhr wieder auf 0,0mm gesetzt.

    Bei Dir gehen die Stundenwerte teilweise vorher schon verloren.


    Beispiel vom 3.05. um 20.00 Uhr wird die Niederschlagsmenge wieder auf 0,0mm gesetzt ,obwohl diese vorher schon über 6mm war.


    Am 17.5. 20.00-20.59 Uhr 23,0 mm geht auf 19,2mm um 21.00 -21.59 Uhr zurück.


    Sowie am 20.5. von 3.00-3.59 Uhr 2,0 mm geht auf 0,2mm um 4.00-4.59 Uhr zurück.


    Überprüfe mal die genaue Zeiteinstellung bei Deiner Meteobridge.

    Ansonsten bin ich da ratlos.

    Vielleicht muß sich das mal Othi anschauen.

    Hallo,

    der Davis Airlink wird auch über Weatherlink Live wie die VP2 übertragen.


    Anleitung Weatherlink Live


    Die Luftgütedaten werden bei Awekas aber nur im Stationsweb angezeigt.

    In den Benutzereinstellungen unter ,,Mein Awekas '' sowie ,,Benutzerdaten ändern'' kann dann unter ,,Wetterstation '' der Sensor für die Luftqualität aktiviert werden.

    Nochmal zum Verständnis.

    Du besitzt die Davis Vantage Pro2 Konsole (Display) sowie eine Meteobridge Pro , welche ebenfalls die Wetterdaten der Davis Vantage Pro2 ISS (Sendeeinheit) empfängt ?

    Die Niederschlagsdaten von der Konsole (Jahr 192mm) und Meteobridge Pro (Jahr 42,8mm) unterscheiden sich?

    Demzufolge auch die Übertragung zu AWEKAS .

    Wenn wir Ihre Awekas -ID wüssten, wäre das hilfreich.

    Wenn Ihre Wetterstation St.Pölten Viehofen ist, gibt es diese sogar 2mal .

    Einmal mit Bindestrich und einmal ohne .

    Also die Windwerte werden als Windgeschwindigkeit und auch als Windböen auf der Karte je nach Windstärke farblich angezeigt.

    Dabei jeweils der dazugehörige Windrichtungspfeil.

    Kleiner Tipp :

    Bei der Stationsdichte am besten immer etwas Heranzoomen.



    Windrichtung und Windstärke werden mit ,,Klick“ auf das jeweilige Symbol im Menu angezeigt.


    Hallo HSN ,

    bei mir gab es heute am 6.4.2024 ,ebenfalls relativ früh den ersten Sommertag im Jahr mit 26,4 Grad zu verzeichnen.

    Die bei mir in 3 km entfernte und ehrenamtlich vom DWD betreute Wetterstation Jeßnitz hatte ein Maximum von 26,0 Grad .

    Dies wäre in der zwar erst 16 jährigen Beobachtungsreihe der Wetterstation Jeßnitz ein Rekord für die erste Dekade im April (1.-10.).

    Dieser lag bisher mit 24,4 Grad am 10.4 .2018.


    Weitere Dekadenrekorde für Deutschland für Anfang April veröffentlicht von Kachelmannwetter auf X:





    Since there are more and more requests that we cannot fulfill due to insufficient information, here are the basic rules without which we cannot provide support:

    Absolutely necessary: AWEKAS ID (without AWEKAS ID - help not possible)

    Necessary: short description of the problem (a description "doesn't work" is not sufficient) We should be able to reproduce the problem.

    Auszug aus der Bedienungsanleitung der Bresser WLAN Clear View 7002586:


    Keine W-LAN Verbindung 1. Überprüfen Sie, ob das W-LAN Symbol auf dem Display angezeigt
    wird. Es sollte immer angezeigt werden.
    2. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Verbindung zu Ihrem W-LAN Router über das 2,4G-Band und nicht über das 5G-Band herstellen.


    Wenn das WLAN Zeichen nicht aufhört zu blinken, kann sich die
    Basisstation nicht mit Ihrem WLAN verbinden. Kontrollieren Sie in diesem Fall, WLAN SSID, Art der Verschlüsselung (WPA, WPA2..) und das WLAN Passwort
    (Passphrase). In seltenen Fällen nützt auch ein Neustart des WLAN Routers (Access Point). Sie können den Einstellungsmodus erneut aufrufen, indem Sie die WLAN Taste an der Rückseite gedrückt halten, bis in der Anzeige der Schriftzug "AP" zu blinken beginnt.



    chrsue,

    ohne Awekas ID, ist Hilfe nicht möglich.


    GorchFock

    Das hat aber nichts mit der Wettervorhersage zu tun .

    Jeder User kann hier eine Wettermeldung abgeben.

    Dafür sind dann die Wettersymbole gedacht , da braucht auch nichts installiert werden .

    Diese erscheinen dann kurz oben rechts auf der Instrumenten -Seite und in der Karte .

    Sowie auch im Stationsweb anstatt der Wettervorhersage .

    Siehe auch hier:


    Hallo GorchFock ,


    Danke noch einmal für die obigen Hinweise; habe eben gemäß link/Abbildung vom 03.03. tagesaktuell korrigiert.

    Der Luftdruck Deiner Wetterstation ist noch administrativ gesperrt. Ich würde versuchen die Sperre im Awekas-Userprofil selbst zu reaktivieren .

    Wenn das nicht funktioniert ,antworte auf die Sperrmail vom Admin um den Luftdruck freizuschalten zu lassen.

    Jetzt noch folgende Frage: Bei meinen seinerzeitigen Installations-/Übertragungsversuchen bin ich zufällig(!) mehrfach auf eine Abfrage zum gewünschten Wettersymbol bzw. der Darstellung der "Wettervorhersage" gestoßen, die ich wg. seinerzeitiger Irrelevanz - es ging ja um "Datenübertragung" - weggeklickt hatte.

    Diese Seite bzw. Option finde ich nun nicht mehr, denn: Obwohl das Wetter hier in Lübeck aktuell, d.h. seit 2-3 Tagen, stabil und eher "sonnig" (gelegentlich mit Hochnebel) und ruhig ist, zeigt das Feld "Vorhersge" ununterbrochen "Regen/Sturm" an. Kann man diese Darstellung korrigieren und wenn ja, wo/wie?

    Diese Abfrage nach dem Wettersymbol kenne ich nicht. Wahrscheinlich handelt es sich dabei um die Anzeige der Wettervorhersage in Deiner Bresser-Konsole (Display), die dann bei der Installation

    abgefragt wird ?

    Auf der Awekas - Stationsseite gibt es keine Wettervorhersage, nur Im Stationsweb und das ist kostenpflichtig.