Posts by BeWoh

    Hallo Rolf, hallo Gundmar,

    Den letzten Beitrag im Forum hatte ich auch gelesen. Wie dort auch geschrieben ist ein ständiges korrigieren ja nicht sinnvoll.

    Ausserdem bin ich der Meinung, dass hier bei AWEKAS irgendwo ein Rechenfehler vorliegt, siehe Bild 2 - die einzelnen Werte ergeben 4 mm und unten steht 3,8mm, da stimmt doch was nicht.

    Wenn bei der Datenübergabe ein Fehler passiert (gab es auch schon, Unterschied zwischen Weatherlink und AWEKAS) dann hab ich korrigiert.

    Ich warte da mal noch auf Othmars Kommentar :rolleyes:

    Hallo,

    Mich hat jemand gefragt, wieso im Stationsweb 6,4 mm / Monat und 6,6 mm / Jahr stehen. Das sollte doch im Januar identisch sein.

    War mir bisher nicht aufgefallen, aber es stimmt (s. Bild). Habe dann mal weiter gesucht und im Stationsweb am 3.1.2021 Einzelwerte gesehen die als Summe 4,0mm ergeben. Unten steht als max-Wert (Tagessumme) aber 3,8mm (s. Bild).

    Fehlende 0,2mm gefunden, aber wieso hat sich unten der max-Wert (Tagessumme) verrechnet? :/:hmm:


    PS1: Bei den Daten auf der Instrumentenseite steht ebenfalls die falsche Tagessumme 3,8mm sowie die falsche Jahressumme 6,4mm

    PS2: WeatherLink hat als Tagesumme 4mm am 3.1. richtig stehen.

    Hallo,

    heute zwischen 11:00 und 15:00 gibt es eine Datenlücke (auch in Nachbarstationen). Bei mir in meteobridge sind alle Daten da. Was ist hier los gewesen?

    Hallo,

    in allen Bildern ist *.xls zu sehen. Die aktuelle Importvorlage ist aber *.xlsx. Klick mal auf den Link in Durchsuchen.jpg und hole dir die aktuelle Vorlage. Vielleicht liegt's daran.

    Hallo Othmar,

    Danke für den Hinweis. Solche Sachen muss man aber erstmal finden :search:

    Wobei °F in °C umgestellt werden muss. Hatte es nicht und da stand in der Konsole -3,3 als Offset.

    Gewöhnungsbedürftig ist die Eigenart, dass der Haken nach Klick auf Speichern wieder raus ist.

    Hab's nun aber geschnallt, das Speichern "Senden an Konsole" heißt und danach ist's erledigt (Haken raus).


    PS: Meine -5°C waren zu "knapp", da die Abdeckung noch offen war. Aber das sieht man erst im Laufe der Zeit. Hab's jetzt mit der Bridge auf -6°C gesetzt (geht natürlich schneller) und da sieht es erstmal gut aus.

    Hallo,


    nach dem Einbau der Metrobridge in die Konsole hat sich die Anzeige der Innentemp um 5°C erhöht (s. Kalib 1).

    Habe den Fehler in meteobridge Station Einstellungen per Offset korrigiert (s. Kalib 2 ab 15:00).

    Das sah erstmal gut aus, habe aber dann gesehen, dass in der Davis-Konsole immer noch die erhöhte Temp stand.

    Nach Studium des Handbuch der Konsole hab ich dann in der Konsole korrigiert.

    Konsole hat nun gepasst, aber in meteobridge haben sich nun die zwei Kalibrierwerte addiert (s. Kalib 2 ab 22:00).

    Habe nun den Kalibrierwert aus meteobridge wieder entfernt und bin nun in meteobridge und der Davis-Konsole beim richtigen Temp-Wert (s. Kalib 3).


    Wer also Davis mit falscher Innen-Temperaturanzeige hat, kann dies anhand Kalib in Konsole korrigieren.

    habe aber immer die Hintergrundbeleuchtung eingeschaltet

    Hallo,

    die Beleuchtung der Konsole hatte ich auch mal eingeschaltet und dann aber gesehen, dass die Innentemperatur sich erhöht hat, d.h. zeigt nicht mehr den realen Wert an. Hast du die gleiche Feststellung gemacht?

    So, ich hab meinen Edge besiegt :hmm:. Ging leider nur mit Windows Neuinstallation um zu sehen ob Edge mit Grundeinstellung ebenfalls die Zeitzone immer auf Afrika/Abidjan stellt.

    Nein, macht er nicht. Parallel auf Laptop Einstellungen verglichen und "Cookies und andere Websitedaten" als Ursache gefunden. Hier darf bei Beenden nicht gelöscht werden.

    Backup zurück gespielt und Einstellungen getestet -> Zeitzone bleibt nun auf Europa/Berlin.

    Vielleicht hilft meine Erfahrung irgendwann mal jemand anderes :search:.

    hast Du kontroliert ob unten rechts die Zeizzone richtig ist.

    :dash: Volltreffer. Hab da bisher nie was geändert/ geprüft. Du hast eben doch den Durchblick um den richtigen Wink mit dem Zaunspfahl zu geben :stopping:

    Danke vielmals.

    Steht nach Browser-Neustart zwar wieder auf Afrika/Abidjan. Da muss ich heute Abend mal suchen wo ich da in Edge was ein- bzw. umstellen kann. Ziel erkannt.

    Ich würde jetzt mal von jedem Browser alle Daten (Cache) löschen.

    Anschl. den Rechner neu starten... und dann nochmal schaun...

    Bei Edge (Chromium) kann man das alles einstellen, Bei mir ist's so, dass bei Beenden des Browsers Verlauf, Cache usw. gelöscht wird.

    Bei den Test in #20 habe ich das auch zusätzlich per Hand getan ...

    Was da bei dir schief läuft kann ich nicht sagen bzw. nachvollziehen.

    danach suche ich aktuell auch noch.

    Habe nun mal den aktuellen Firefox installiert und auch da ist am Anfang Ortszeit +1h.

    Nach zwei oder drei Neustarts sind dann die Zeiten gleich.

    Ich vermute mal, da ist eine Schleife vorhanden, die zyklisch die Zeit prüft/ setzt und bei Edge (Chromium) nicht greift. Ist von mir aber nur wie Kaffeesatz lesen, bitte nicht meckern wenn's absolut falsch ist.

    Othmar hatte da irgendwann schon mal ein Problem mit dem Edge-Browser. Er wird sicher hier auch noch was finden.:gamer:

    Bitte nochmals testen. Ich habe nun noch eine Änderung eingebaut.

    Hallo Othmar,

    leider kann ich nicht sagen "alles bestens" :nono:

    habe verschiedenes getestet mit teilweise kuriosen Ergebnis

    iPad mit Safari sind die Uhrzeiten identisch also ok

    iPhone auch Safari war Ortszeit +1h, Cache + offene Tabs gelöscht, wieder eingerichtet -> immer noch Ortszeit +1h -> ca. 1h später (PC-Tests) beide Zeiten sind gleich (warum plötzlich - keine Ahnung) :thinking:

    gleiches iPhone mit Firefox -> Adresse aus Safari (Zeit ok) kopiert -> Ortszeit +1h

    PC mit Edge (Chromium) da wird ganz lustig, bisherigen Link gestartet Ortszeit +1h

    über Awekas Startseite zur Karte und Instrumente, Adresse kopiert und als link auf Desktop erstellt

    neuen Link gestartet -> Zeiten sind gleich

    alten Link gestartet -> Zeiten sind gleich

    Edge geschlossen und neu gestartet

    neuen Link gestartet -> Ortszeit +1h

    alten Link gestartet -> Ortszeit +1h

    :dash: ich verstehe es nicht, was ist hier los (auch das es beim iPhone plötzlich stimmig war)

    PS: das geschilderte Vorgehen auf PC habe ich eben nochmal auf dem Laptop gemacht, es ist mit identischen Ergebnis reproduzierbar


    Nachtrag: klick auf die link im Post von Geri + Hans Josef führt zu den gleichen Ergebnissen. Safari (iPad+iPhone) ok, Firefox im iPhone sowie edge Ortszeit +1h

    Nur bei UNS (bzw. selbe Zeitzone) SOLLTEN beide Zeiten gleich sein.

    ok, das bestätigt meine Gedanken. WS in anderer Zeitzone passt auch.

    ABER nur wenn ich aus der Übersichtskarte starte sind die Zeiten identisch. Klicke ich auf den Link in #15 sieht es so aus wie im Anhang, nämlich Ortszeit +1h. So auch bei mir.

    @ Othi: irgendwas stimmt hier nicht. Wenn ich aus der Übersichtskarte zur Instrumentenseite gehe (hier ist Ortszeit ok) und diese Adresse als Links speichere und dann später diesen starte ist immer Ortszeit +1h.

    Warum sind hier die Zeiten nicht identisch?

    Bin gespannt wie es morgen aussieht.

    Auch heute früh war auf iPhone die Ortszeit +1h.

    Habe alle Einstellungen zwischen iPhone und iPad verglichen und keine Unterschiede feststellen können.

    Durch Löschung von Verlauf + Cache hatte ich gestern auf dem iPad meine "üblichen" Tabs wieder eingerichtet und dabei festgestellt, dass die Favoriten nicht synchron sind.

    Gedankenblitz und yippyhiyeah plötzlich war auch auf dem iPhone die Uhrzeiten gleich (Lösung folgt :search:)

    PC gestartet und dort ebenso gemacht und siehe da Uhrzeiten sind gleich.

    Das Problem (bei mir) ist, das ich die Instrumentenseite per Link/ Favorit starte (dann Ortszeit +1h).

    Wenn ich aber über Awekas.at starte und dann über Karten, Temperatur zu meiner Instrumentenseite gehe sind beide Uhrzeiten gleich :dash:

    @ cetoh + Geri: bitte macht mal bei euch die Gegenprobe ob es sich bei euch ebenso verhält. Ich bin gespannt.

    Hallo,

    so wie bei cetoh in #10 ist es bei mir ebenso. Da bereits gepostet war ich in Wartestellung.

    Bei meinem iPhone und iPad sowie in Edge (Chromium) ist überall der Fehler Ortszeit +1h.

    #12 von Geri hat mich neugierig gemacht.

    Habe auf iPhone noch Firefox installiert und dort ist der Fehler Ortszeit +1h nicht vorhanden, d.h. beide Zeiten sind identisch.

    Auf der Seite Vergleich mit Nachbarstation ist die Ortszeit auf -1h.

    Da ist also was ganz komisch, wie auch hier in diesem ganzen Beitrag (ab #1 beginnend) zu sehen.

    Ne ganz blöde Frage, was wäre eigentlich die richtige Anzeige? Bisher war ich der Meinung beide Zeiten sollten gleich sein.


    PS: habe gerade auf iPad Verlauf und Cache gelöscht, Fehler Ortszeit +1h ist danach leider immer noch


    Nachtrag 2h später: habe gerade mein iPad weggeräumt und nochmal drauf geschaut. Instrumentenseite sind beide Zeiten gleich und Datenvergleich ist Ortszeit -1.

    Ich bin mir sicher, dass das nach dem PS stehende so war. Wieso jetzt ok kann ich nicht deuten.

    Nun habe ich auf dem iPhone auch Verlauf und Cache gelöscht und noch einen Neustart durchgeführt. Der Fehler Ortszeit +1h ist aktuell vorhanden.

    Bin gespannt wie es morgen aussieht.

    Hallo allen VP2 Betreibern,

    in den letzten 2 Monaten hatte ich immer leichte Abweichungen der gemessenen Regenmengen. Prüfung des Regensensor/ -wippe hat ergeben, dass diese irgendwie "klebt" (beim ersten leichten Druck war ein "losbrechen" spürbar, danach sofortiges Kippen). Da sich Ende letzten Jahres Wespen eingenistet hatten, habe ich mich zum Austausch der Wippe entschlossen. Bestellt bei wetterladen.de und schneller Lieferung war ich dann verblüfft. Obwohl im Shop vom Wetterladen die bisherige Wippe gezeigt wird, hab ich was "neues" erhalten (s. Anhang Bilder 1 und 2). Nach Einbau sind meine Abweichungen beseitigt. Nach Info an Wetterladen wegen falschem Bild hab ich "Bild wird getauscht, wenn Davis uns was schickt" (sinngemäß) als Antwort erhalten. Heute hab ich mal auf Davis geschaut und dort die Info im Bild 3 gesehen. Dort ist dann auch noch der link zum Umbau auf "https://youtu.be/EiipHSWhA-8" enthalten.

    Soweit die Info zu Neuerungen bei Davis :hmm:

    Hab heute früh auch Ausfall auf Handy gesehen. Nachbarstationen geprüft (IDs 11164, 8709, 9534), da war alles ok, d.h. Kurven lückenlos. Hab dann meine Awekas Box geprüft, Update eingespielt, Stromlos gemacht ... gegen 9:25 ging dann alles wieder.

    Ist schon kurios, dass manche Stationen nicht betroffen waren.