Posts by abauer1050

    Seit dem Tausch der Platine läuft jetzt alles wieder normal.

    Ich messe morgen im Büro mal den alten Goldcap von der vermutlich defekten Platine. Wir haben da ein Messgerät das sowas messen kann!

    Dann weis ich ob dieser wirklich defekt war(ist).


    Das Problem hatte ja Ende Dezember angefangen, wie die Aussentemperaturen bei -10°C bis - 20°C war. Daher dachte ich das die Temperatur, den Akku gekillt hat. Da ich auch immer unterwegs war hatte ich keine Zeit für eine vernünftige Analyse. Batterie getauscht und gedacht alles ist gut und das gleiche Problem , nochmal und nochmal.

    Die Stecker hatten gut ausgeschaut und der aktive Lüfter ging bei Sonnenschein auch an, dachte ja vielleicht hat das Solarpanel was. Deshalb ging ich wieder auf das alte Solarpanel zurück, das ich zusammen mit dem Anemometer vor 4 Jahren ausgewechselt hatte. Ich weis das eine Panel ist für den Lüfter das andere für das Senden.

    Gruß Alexander

    Ich hatte wieder eine Temperatur von 70°C, bevor ich keine Daten mehr empfangen habe.

    Und im Meteohub wurde wieder, eine leere Batterie angezeigt.

    Hoffentlich ist jetzt mit der neuen Platine alles wieder normal.

    Alexander

    Das ärgerliche sind nicht nur die Datenausfälle, wenn die Sonne weg ist.

    Bei mir überträgt (hat übertragen bin da noch nicht sicher) die Station immer eine Temperatur von 70°C und eine Luftfeuchte von 100 %. Das bereinigen der Daten kann ich jetzt schon im Schlaf.

    Am Sonntag wird die Batterie getauscht , wenn es dann am Rosenmontag immer noch geht dann hat es an dem Goldcap gelegen.

    Alex Stationsid 5888

    Hi,

    am Freitag habe ich jetzt den Kondensator ausgetauscht. Habe das dann erstmal ohne Batterie laufen lassen. Trotz 2h Sonne war die Datenübertragung nach 16:00 Uhr wieder unterbrochen!

    Am Samstag habe ich dann eine neue Batterie eingesetzt, die Awekasbox zeigte dann sofort eine leere Batterie an! Gestern hatten wir 6h Sonnenschein und jetzt, zeigt die Box keine schwache Batterie mehr an.

    Vermutlich ist jetzt wieder alles in Ordnung!????


    Alex

    Die erste Batterie eingesetzt am 23.12.2023 war die gleiche wie die, die vorher 2 Jahre gehalten hat.

    Die neue hat 8 Tage gehalten. Die zweite vom gleichen Typ, war nach 4 Tagen leer. Die Panasonic hat jetzt 10 Tage gehalten.

    Hallo,


    ist es möglich das die Archivdateien absteigend anstatt aufsteigend sortiert werden? Also das heutige Datum erscheint an erster Stelle und der als erste archivierte Tag wird als letzter angezeigt?


    Viele Grüße


    Alexander

    Hi,


    das Bild meiner Instar HD5907 kannst du auf http://www.wetteronline.de noch sehen. Wenn du als Ort Uettingen eingibst!

    Meinem neuen Gartennachbar hat nämlich nicht gefallen, das ich seine obersten Kirschbaumäste noch mit auf dem Bild habe. Daher habe ich sie aus aus meinem Awekas Template entfernt!

    Von Reolink habe ich noch zwei Kameras im Einsatz die sind auch gut, und können über FTP Bilder auf einen Server hochladen! und wenn die Kamera dann noch PPOE-fähig ist muss man nur noch einen Switch mit PPOE-Fähigkeit oder einen PPOE-Injektor an das Lan-Kabel das zur Kamera geht zwischen schalten und die Kamera hat dann Strom.




    Alex

    Hi,

    habe gerade die Batterie meiner Davis-Station getauscht! Und fälscherlicheweise eine Regenmenge gemeldet. Stationsid 5888.


    Bitte nicht sperrensind nur 0.2 mm


    Alex