Posts by Philipp

    jens-hoppel,

    kurzes Update zu oben. Also Hetzner unterstützt FTP nicht mehr. Sie haben angeboten, dass ich auf einen managed Server umsteigen kann welcher ~130€/Monat kostet und wo sie die Sicherheitsstufe wieder zurücksetzen können, sodass der Upload von Meteohub wieder funktioniert.

    Da ein managed Server für meine Bedürfnisse überdimensioniert ist und mir dies auch viel zu teuer wäre hab ich nun den Provider gewechselt (World4You).

    Lief alles problemlos und nun läuft meine Wetterseite wieder.

    Liebe Grüße Philipp

    ID:12254, Davis Vantage Pro2 Aktiv, Awekas Box, Meteostick

    schladming-wetter.at

    Vielen Dank für eure raschen Rückmeldungen.

    Ich habe jetzt mal ein Schreiben an die Fa. Hetzner gesendet mit der Bitte FTP für mein Produkt wieder zu aktivieren.

    Bei einem Hoster Wechsel sehe ich es so wie Jens, dass die Gefahr besteht das dieser dann ebenfalls auf FTPS umstellt.

    @Othmar: Was meinst du mit Box wechseln? Welche Möglichkeiten würde es hier geben?

    Liebe Grüße Philipp

    ID:12254, Davis Vantage Pro2 Aktiv, Awekas Box, Meteostick

    schladming-wetter.at

    Hallo liebe Awekas Mitglieder,

    lange nicht mehr gemeldet da alles reibungslos funktionierte :smiling_face:

    Aber seit 05.08.2022 um 01:21 (siehe http://schladming-wetter.at ) werden die Grafiken und aktuellen Messwerte nicht mehr hochgeladen.

    Folgende Fehlermeldungen treten auf:

    Beim Versuch bei Meteohub den FTP Host zu testen kommt folgende Fehlermeldung:

    ncftpput: cannot open schladming-wetter.at: miscellaneous error occurred while trying to login to the host.

    Einloggen bei FTP Client (WinSCP) zuerst mit Einstellung wie gehabt nicht möglich

    -> Fehlermeldung FTP Client: Verbindung ist fehlgeschlagen.SSL/TLS required on the control channel

    Umstellung bei Login von FTP Client (WinSCP) bei Verschlüsselung auf: Explizites TLS/SSL

    -> Login funktioniert

    -> Datentransfer von Meteohub zur Homepage leider immer noch nicht.

    Nach erster Recherche scheint das Problem an meinem Server Anbieter zu liegen (Hetzner) da es hier eine Umstellung gab:

    TLS 1.2/1.3 als Mindest-Standard

    Der Mindest-Standard für TLS-Verbindungen wird auf TLS 1.2 angehoben, d.h. Direkt-Verbindungen auf Server-Dienste (wie z.B. FTPS/IMAPS/POP3S) sind nach dem Update nur über die sicheren TLS-Protokollversionen 1.2 und 1.3 möglich, unverschlüsselte Verbindungen werden standardmäßig deaktiviert. Auf Managed Servern können wir dies aber auf expliziten Wunsch wieder auf die älteren und potentiell unsicheren Versionen 1.0 oder 1.1 absenken oder den unverschlüsselten Zugriff freischalten. Die TLS-Version für HTTPS-Verbindungen kann wie bisher über konsoleH festgelegt werden und bleibt von dieser Änderung unberührt.


    Meine Frage, was muss ich bei der Awekas Box / Meteohub unter dem Pkt. "Daten via FTP hochladen" ändern damit der Upload wieder funktioniert? Sehe hier nirgends die Möglichkeit eine Verschlüsselung wie vom Server Anbieter vorausgesetzt, einzustellen.

    Ich hoffe ich konnte mein Problem halbwegs verständlich schildern und hoffe jemand von euch hat einen Rat für mich.

    Bin mit diesen Sachen leider nicht sehr vertraut :frowning_face:

    Liebe Grüße Philipp

    ID:12254, Davis Vantage Pro2 Aktiv, Awekas Box, Meteostick

    schladming-wetter.at