Posts by gerald

    Walter/Lieth Beschriftung ist behoben

    Bei (allen) Liniendiagrammen werden jetzt Punkte eingezeichnet, wenn die benachbarten Werte nicht verfügbar sind und somit keine Linie gezogen werden kann.


    was mich noch interessieren würde, wie wird die Anzahl der Sonnenstunden für die Statistikseite berechnet?

    Pro Stunde wird die durchschnittliche Solarstrahlung (pro Quadratmeter) [W/m²] berechnet. Auf diesen Wert bezieht sich die Schwelle 120 W/m².

    Etwas komplizierter ist es bei der Grafik "Solarstrahlung", hier wird die Solarleistung [kWh(/m²)] angezeigt. Die durchschnittliche Solarstrahlung (pro Quadratmeter) [kW/m²] über eine Stunde (*1h) ist äquivalent mit der gesamten Solar (pro Quadratmeter) in jener Stunde [kWh/m²] (vgl. Cauchyscher Mittelwertsatz).

    Der transparente Hintergrundbild funktioniert jetzt. Jedoch ist das Bild, das momentan als Hintergrund hinterlegt ist, schwarz und nicht transparent.

    Mit dem Bild von Othmar oben:


    Cookies haben auf eingebetteten Seiten funktionieren wieder.

    Hallo gerald ,

    ab wann werden Klimadiagramm und Heatmap des aktuellen Monats

    aktualisiert oder geschieht das erst nach dem Ende des jeweiligen Monats ? Oder anders gesagt ab wann fliesen im aktuellen Monat die Wetterdaten ein ?

    ab 360 gespeicherten Stundenmittelwerten (entspricht ~1/2 Monat) werden die wird die Linie im Klimadiagramm für das aktuelle Jahr erweitert und das neue Kachel in der Heatmap hinzugefügt

    in die Mittelwerte fließen sie erst ab 540 ein

    Tropennächte wurden auf 20:00 Uhr bis 08:00 Uhr angepasst.

    Was ich mit "UTC macht meiner Meinung nach keinen Sinn" meine ist, dass Tropennächte dadurch je nach Zeitzone unterschiedlich liegen und somit erst recht nicht vergleichbar wären.

    Zum Beispiel: UTC 18:00 bis 06:00 Uhr entspricht an da der Westküste der USA 10:00 bis 22:00 Uhr. Eine "Tropennacht" läge dort über Mittag.

    Ich denke ich konnte das Problem isolieren und beheben (in der Testversion). Bitte um Rückmeldung ob es weiterhin vorliegt.

    Tropennächte-Fehler wurde behoben

    Auch bei mir gibt es Probleme mit den Klimatologischen Kenntagen. Habe mir mal die Werte Seite und die Monatsgrafiken im Stationsweb angeschaut und nachgezählt.

    Tropennächte hatte ich in 2022 nur 1,in der Grafik werden aber 3 angezeigt also 2 zu viel.

    Außerdem Hitzetage 26,in der der Grafik 27, also 1 zu viel

    ...

    Stefan ich sehe Tropennächte in den Nächten auf 01. Juli (min. Temp. 20.6°C), auf 21. Juli (22.6°C) und 05. August (20.8°C) und folgende Hitzetage:

    1. 2022-06-18: 35.5°C

    2. 2022-06-19: 37.4°C

    3. 2022-06-23: 32.1°C

    4. 2022-06-24: 30.7°C

    5. 2022-06-25: 30.4°C

    6. 2022-06-26: 33.2°C

    7. 2022-06-27: 34.1°C

    8. 2022-06-30: 31.2°C

    9. 2022-07-03: 31.8°C

    10. 2022-07-13: 32.1°C

    11. 2022-07-18: 31.2°C

    12. 2022-07-19: 37.3°C

    13. 2022-07-20: 38.2°C

    14. 2022-07-21: 30.8°C

    15. 2022-07-24: 30.3°C

    16. 2022-07-25: 36.3°C

    17. 2022-07-29: 30.9°C

    18. 2022-08-03: 34.0°C

    19. 2022-08-04: 37.2°C

    20. 2022-08-11: 31.4°C

    21. 2022-08-12: 30.2°C

    22. 2022-08-14: 33.2°C

    23. 2022-08-15: 32.9°C

    24. 2022-08-16: 31.7°C

    25. 2022-08-17: 33.8°C

    26. 2022-08-25: 30.4°C

    27. 2022-08-26: 31.6°C

    Kurze Anmerkung:

    beim Aufruf der "Grafischen Statistik" (Testseite) wird diese Seite auf meinem Smartphone immer wieder neu geladen. (Mehrmals in der Sekunde)

    Aktueller Chrome -Browser.

    Das klingt nach einer veralteten Version der Seite. Grundsätzlich sollte sich das von selbst beheben. Falls das Problem weiter besteht Bitte um Rückmeldung!

    Hitzetag: beim DWD (Deutscher Wetterdienst) Heißer Tag oder Tropentag und max 30

    m.E. sollte der Regentag Niederschlagstag heißen, beim DWD ≥ 0,1

    Sommertage beim DWD max 25

    Sturmtage beim DWD max Wind ≥ 8 Bft

    Tropennacht beim DWD min ≥ 20

    Die ZAMG verwendet Hitzetage. Ist wohl von Land zu Land etwas unterschiedlich.

    Die Schwellen habe ich auf größer-gleich angepasst wo es notwendig war.

    Regentage habe ich auf Niederschlagstage umbenannt. Die Schwelle ist auf >=0.2 wegen Messungenauigkeit mancher Stationen.

    8 Bft entspricht 62–74 km/h. Ich verwende für die Beschriftung km/h weil wir auch sonst nirgendwo die Beaufortskala verwenden und km/h für die meisten Nutzer leichter zu interpretieren ist.

    Könnte es in der Überschrift für das Klimadiagramm auch ,,Klimadiagramm nach Walther /Lieth heißen?

    Die Erklärungen für die Diagramme kommen dann später ?

    Überschrift hab ich geändert. Ja die Erklärungen kommen später.

    Auf meiner Testseite wird keine Jahresgrafik (Jahreswerte) angezeigt.

    Sende meine Daten seid Mai 2020.

    Ich habe die Anforderungen auf mindestens zwei Jahre geändert, da sonst kein sinnvolles Diagramm raus kam. Die Beschreibung des Diagramms aus dem ersten Post habe ich soeben angepasst. Über die 80% online Schwelle fällt in deinem Fall also nur 2021. Mit 1. Jänner 2023 sollte das Diagramm dann aufscheinen. Wobei auch zwei Jahre noch nicht viel sind, siehe dieses Diagramm einer anderen Station:

    Die grafischen Statistiken sind jetzt unter "statistik-grafik.php" erreichbar und im Menü eingebettet. Die Seite ist nun für alle Stationsweb Benutzer auf der Testversion (stationswebtest.awekas.at) freigeschalten, sofern sie die Kriterien für die Darstellung der einzelnen Grafiken (beschrieben in meinem Beitrag) erfüllen.

    Zusammenfassung der Änderungen:

    • Seite von climate.php auf statistik-grafik.php umbenannt
    • Stationsbeschränkung (nur id=2 oder id=15416) aufgehoben
    • zum Menü hinzugefügt
    • Solargrafik (Leistung oder Energie skaliert mit m²) hinzugefügt
    • Zahlenformatierung und Einheiten verbessert
    • Klimatologische Kenntage eingefärbt
    • Titel zu Grafiken hinzugefügt
    • Ladezeit und Backend verbessert

    Momentan werkle ich noch ein paar Optimierungen hinter den Kulissen und Fehlerbehebungen. Ich werde kommende Woche in einem Post zusammenfassen was sich seither getan hat. Die einzelnen Grafiken werden noch Überschriften erhalten. Weiters hab ich vor eine Beschreibung ähnlich dem ersten Post als Hilfe einzubetten.