Posts by cetoh

    Alles klar, Gundmar,

    wiederum danke für Deine Mühe!

    Ich habe nicht vermutet (kapiert), dass sich so auch Fehler auf der Stationswebseite beheben lassen.

    Das hilft schon mal, aber wie Du schreibst, auf Dauer ist's nicht optimal.

    Hallo Gundmar,

    danke für Deine Info.

    Ich bin im vergangenen September von WeatherLink auf die Meteobridge umgestiegen und habe gedacht, dass die Fehler ( auf den Stationswebseiten Home: Niederschlag pro Monat und Statistik: Niederschlag pro Monat und pro Jahr sowie auf der AWEKAS-Instrumentenseite: Niederschlagssummen pro Monat und pro Jahr) nach dem Jahreswechsel nicht mehr auftreten.

    Mir ist jetzt nicht klar, was zu tun ist bzw. ob ich was machen kann.

    Hallo Alexander,

    du hast es gut, im Winter eine Tageslänge von mehr als 12 Stunden.

    Wenn du deine Werte der geografischen Länge und - Breite richtig eingibst, wird's auch auf deiner Stationsseite früher dunkler.

    :)

    Hallo Othmar, Hallo im AWEKAS-Team,

    völlig überraschend steht Weihnachten vor der Tür. Deshalb bin ich einfach mal so frei und schreib einen Wunschzettel an AWEKAS ^^:


    Fast jeder Ausländer der unter einer at-Adresse auf die Wetterstation Ennepetal-Voerde stößt, wird sich fragen:

    Wo liegt das denn?

    Das wird auch auf andere Stationswebseiten kleinerer, allgemein unbekannter Orte, in welchem Land auch immer, zutreffen.

    Mein derzeitiges DE hinter Ennepetal-Voerde sieht nicht so prickelnd aus.


    So entstand die Frage, ob es euch vielleicht möglich ist, dem Namen der Wetterstation die entsprechende Länderflagge hinzuzufügen bzw. eine Funktion dafür.

    Ich werde nicht in Tränen ausbrechen, wenn es nicht möglich ist oder der erforderliche Aufwand zu groß ist!


    Hallo,

    sowohl die Hintergrundbeleuchtung als auch die Nano erwärmen die Umgebung und erhöhen den Wert der Innentemperatur.

    In der Nano kann er unter "Station" und "Einstellungen" korrigiert werden.

    Ich hatte am 1.10.2020 eine Tagesniederschlagsmenge von 0,2 mm . Diesen Wert wollte ich auf 0 setzen, weil es an diesem Tag bei mir nicht geregnet hat.

    Wie es im Herbst öfter vorkommt ,kam diese Menge durch Tau zustande.

    Hallo Gundmar,

    Tau zählt auch zum Niederschlag.

    Hallo,

    seit kurzem nutze ich die AWEKAS Bridge NANO SD (Meteobridge), habe sie also anstelle des Datenloggers in die Konsole meiner Davis VP2 eingebaut.


    Nach einigen Tagen habe ich festegestellt, dass der Niederschlag/Jahr auf meiner Stationswebseite und "Home" nur den Niederschlag anzeigte, der seit der Installation der Bridge gefallen war, z.B. 40 mm/Jahr anstelle 720 mm/Jahr. Auf der Seite "Statistik" war's mit 720 mm/Jahr richtig.


    Jetzt hab ich von Othmar die Info bekommen, dass man bei der NANO Daten nach Anklicken ändern kann, bei der NANO SD aber auf der Seite "Historische Daten" in den Rohdaten zusätzlichen Regen eintragen muss. Die NANO SD kumuliert das dann.

    Ich hab bei mir (Inbetriebnahme der Bridge am 24. September) nach Wahl des Monats und Tages für den 1. August 00:00 Uhr 720-40=680 mm eingegeben und alles ist gut.


    Ich glaube, dass der eine oder andere Kollege den kleinen Fehler auch hat.

    Danke an Othmar, der AWEKAS Service war wieder allerbestens!

    Hallo,

    bisher war mein PC ständig in Betrieb.

    Heute habe ich in die Konsole meiner Davis VP2, 6152 CEU Kabelversion aus dem Jahr 2006, anstelle des WeatherLink Datenloggers eine AWEKAS Bridge Nano SD eingebaut und bin jetzt hochzufrieden.

    Die Einrichtung hat etwas lange gedauert, wobei das Problem (WLAN Einrichtung) aber vor dem PC saß:

    Tippfehler, hab den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen.

    Wenn's denn ein alter Hut wäre, er hilft mir nicht weiter.

    Das in meinen Augen sehr gute Bild von AWEKAS wird gestört.

    Auch der interessierte unabhängige Betrachter wird verunsichert und zweifelt insgesamt.

    Hallo im AWEKAS-Team,

    hier mal nacheinander Windvorhersagen für heute und Ennepetal vom Anbieter im Stationsweb, von meteoblue und von Kachelmann (german mos-modell).



    Könnt Ihr den Anbieter der Vorhersage im Stationsweb zur Überprüfung/Fehlerbehebung bewegen?

    Hallo,

    mir fällt schon länger auf, dass die in der Windvorhersage im Stationsweb angegebenen Werte im Vergleich mit anderen Vorhersagen sehr niedrig sind.

    Für Mittwoch 26. August 2020 wird für Ennepetal auffrischender Wind angekündigt. Deshalb habe ich heute nachmittag mal die Mittagswerte von Vorhersagen für Mittwoch den 26. August verglichen:



    Entweder liegt der Anbieter im Stationsweb total daneben, oder die Werte sind in m/s angegeben, dann ergäben sich 33 bze. 63 km/h.

    Eine Überprüfung und Verbesserung halte ich für erforderlich.

    Danke im Voraus,

    Hallo,

    der Monat August 2020 wird wohl zu den wärmsten August-Monaten zählen.

    Schon Mitte des Monats wurde u.a. gemeldet, dass Hamburg die Rekordzahl von 12 heißen Tagen in Folge zu verzeichnen hatte.

    Einschließlich dem 21. August ergaben sich bei mir 9 heiße Tage und 10 Tropennächte.

    Jetzt erwarten die Wetterdienste ja Abkühlung.


    Aktualisierung am 1. September: