Überspannungsschaden Awekas Box

  • Hallo Leute,

    leider gab es gestern bei einem Gewitter eine heftige Überspannung. Meine Awekas Box ist jetzt nicht mehr im LAN zu erreichen. Die LED sLeuchten noch und die LAN LEDs blinken vor sich hin. Arbeiten tut Sie allerdings nicht mehr. Die CF Karten sind aber noch i.O.

    Gibt es die Box nicht mehr zu kaufen? Kann ich evtl auf einen Raspberry ausweichen und Daten von der CF Karte übernehmen?

  • Hallo Flo


    Nein das geht nicht da die Hardwaretreiber nicht passen. Du kannst versuchen ein Alix 3D2 Board zu bekommen. Ich würde aber dann gleich auf eine NANO Bridge SD umsteigen.

  • Ja die AWEKAS Bridge NANO kommt in die Konsole rein.


    Vorteil:
    neue aktuelle Software die viel mehr Möglichkeiten bietet (siehe: https://www.meteobridge.com/wi…x.php/Meteobridge_NANO_SD)

    leistungsfähigerer Prozessor

    mehr Speicher für Daten

    kein Davis Datenlogger mehr nötig

    Nachteil:
    AWEKAS Templates funktionieren nicht mehr --> Ersatz ist das AWEKAS Stationsweb (selbes Design und mehr Funktionen)

    Kein Ethernetanschluss - "nur" mehr WLAN für Internetanbindung (sollte aber in der Regel kein Problem mehr sein heutzutage)


    Unterschied der Variante mit und ohne Speicherkarte:
    Ohne Speicherkarte können die Daten nur zu AWEKAS und anderen Wetterdiensten gesendet werden.

    Mit der Speicherkarte bleibt der Intervall der Wetterstation erhalten und die Daten werden auch lokal auf der Speicherkarte gespeichert. Ist also ein vollständiger Datenlogger. Die Daten können auch an WSWIN weitergegeben werden.