Keine Daten vom Windsensor mehr in Weather Display

  • Hallo Forumgemeinde!

    Ich werte meine Nexus mit Weather Display aus und das funktionierte nun mehr als ein Jahr super. Seit zwei Tagen allerdings werden keine Daten vom Windsensor mehr übertragen und ich weiß absolut nicht warum. Es wurde nichts am System verändert, die Winddaten,also Richtung und Stärke werden auf der Nexus auch angezeigt nur in Weather Display kommt der Wind immer aus Norden und das mit 0,0 km/h. Alle anderen Werte wie Teperatur, Luftfeuchte ect. werden korrekt ausgelesen.

    Weiß jemand woran das liegen könnte?

    Vielen Dank schonmal!

    Lg fichtenmoped

  • Hallo Geri,

    danke für deine Tipps,die schlüssig klingen,jedoch schließe ich den Sender aus da der Sender die Wind-Daten ja an die Basis übermittelt,mit anderen Worten,auf der Basis bekomme ich die Windstärke und Richtung angezeigt. Nur Weather Display scheint diese Daten nicht mehr auszuwerten. In den Logs habe ich gesehen, das bis 19.04. alles wunderbar funktionierte, dann eine Minute nach der letzten Übertragung am 19.04. werden für den Windsensor nur doch Stärke 0,0 und Richtung N übermittelt. Auf der Basis sehe ich jedoch das sich Stärke und Richtung ständig ändern.

    Lg

    fichtenmoped

  • Bei etlichen Wetterstationen ist das Display von den Loggerdaten abgekoppelt, bzw. ist ein eigenständiges System. So kann es sein, daß das Display saubere Werte anzeigt, aber keine oder falsche Werte mehr in den Datenlogger schreibt. Um ein Softwarefehler von Weather Display auszuschließen, wird Dir nichts anderes übrig bleiben, als mal die Originalsoftware zu aktivieren, um nachzuschauen, ob da alle Daten vorhanden sind. - Ich tippe allerdings auf eine defekte Konsole.

    In diesem Falle bleibt nur ein neues Display - das alte kann sich irgendwo hinstellen, da die Anzeige ja noch funktioniert.

  • Vielen Dank bautmann für den hilfreichen Post! Zum einen war mir nicht bekannt, das die Anzeige und der Logger im Grunde zwei verschiedene Systeme sind, zum anderen (obwohl ich dann auch vom schlimmsten Ausging, da die Original Software auch keine Daten vom Windsensor ausgelesen hat) hat mich dein Post auf die Idee gebracht, an der Basis einfach mal einen kompletten Reset durchzuführen. Anschließend, also genauer genommen seit momentan 15min. werden alle Daten wieder geloggt und an die Software weitergegeben!

    Vielen Dank für diesen Denkanstoß!:thumbup:

    Meine Basis,habe ich bei der Gelgenheit zufällig gesehen, ist Baujahr ´07 !! War mir gar nicht bewusst das ich dieses Hobby schon so lange betreibe ^^

    Vielleicht sollte ich mir so langsam dann doch mal eine neue auf Reserve zulegen8o


    Ich hoffe mein Problem ist somit gelößt und vielen Dank nochmals für die Unterstützung!


    Lg

    fichtenmoped