Frage zu Weather Display unter Win 10

  • Hallo liebes Forum!
    Seit einiger Zeit läuft mein Win 10 Pc mit Watherdisplay nun schon recht ordentlich. Seit ein paar Tagen jedoch ist mir aufgefallen,das er besagte Pc sehr langsam geworden ist. Nach etwas Suchen bin ich darauf gestoßen das Weather Display eine Datenträgerauslastung von 100% verursacht. Beende ich WD, läuft der Pc wieder wie gewohnt und die Datenträgerlast geht auf ca.7% runter. Kennt jemand das Problem oder kann mir jemand sagen wodurch es Verursacht wird?
    Vielen Dank schonmal!
    Lg Fichtenmoped

  • Hallo,
    oh ja ich denke da bin ich mit Bitdefender Total Security gut aufgestellt.
    Ich habe,zumindest glaube ich das, die Ursache nun doch gefunden. Es ist gar nicht die Software selbst,sondern, nachdem ich einen Blick ins Ereignisprotokoll von Windows geworfen, und mir die Smart Werte der Platte angesehen habe, die Platte selbst,die sich wohl gerade verabschiedet. Derzeit läuft fdisk durch,bleibt abzuwarten ob da noch was zu retten ist...

  • Das Problem hatte ich auch schon gehabt, er wurde beim schreiben nicht mehr fertig. ;(
    Nach dem einschalten dauerte es ewig bis man arbeiten konnte, Internetseiten bauten sich langsamer auf und auch das runter fahren
    zog sich hin.
    Ich habe mir dann aber eine SSD Platte zugelegt :D:D

  • Genau so war es! Beim Schreiben wurde die Platte minutenlang voll ausgelastet. Habe nun auch eine SSD verbaut. Läuft auch alles super,nur das Weather Display die Daten nicht an Awekas sendet. Bin noch auf der Suche warum...