Datenexport - Datenaufbereitung

  • Servus,

    ich hätte eine Frage zu den zur Verfügung gestellten Daten von Awekas.

    Da ich seit kurzem auf eine reine W-Lan gebasierende Wetterstation gewechselt habe, ist das zeitgleiche abgreifen der Daten nicht möglich.

    Die zur Verfügung gestellten Daten sind Stundendaten (aufgrund der hohen Datenmengen)


    Meine aktuelle Datenbasis auf Access bzw. Excel besieren auf Daten in Minuten bzw. 5 Minuten Daten.

    Meine Frage bezieht sich nun auf meine eigenge Aufbereitung dieser Daten:

    1. Temp/Feucht/Luftdruck/Windgeschw./UV wird immer der Mittelwert in einer Stunde berechnet ?

    2. Regenmenge als Gesamtmenge in einer Stunde

    3. Windbö - höchster Wert in einer Stunde
    Min/Max Werte:

    Können diese Daten von Awekas nicht ausgegeben werden ? d.h. müssen diese selbst berechnet werden ?

    Berechnungswerte:

    Windchill/Taupunkt/Hitze Index müssen bei Bedarf manuell errechnet werden, oder ?


    Möchte meine gesammelten Daten so nahe wie möglich an die jetzt von Awekas ausgegebenen Daten angleichen.
    DANKE Euch.;)

  • Hallo


    1. Temp/Feucht/Luftdruck/Windgeschw./UV wird immer der Mittelwert in einer Stunde berechnet ? JA

    2. Regenmenge als Gesamtmenge in einer Stunde JA

    3. Windbö - höchster Wert in einer Stunde NEIN Mittelwert

    Min/Max Werte:

    Können diese Daten von Awekas nicht ausgegeben werden ? d.h. müssen diese selbst berechnet werden ? Nein können nicht ausgegeben werden. Aber im Archiv nachsehen.

    Berechnungswerte:

    Windchill/Taupunkt/Hitze Index müssen bei Bedarf manuell errechnet werden, oder ? JA